Was soll ich meinem 6 jährigen Sohn zur Hochzeit anziehen ?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde ihm an deiner Stelle eine schwarze oder beige/dunkelblaue usw. Hose (oder auch eine andere Farbe, jedenfalls aber eher keine Jeans) und ein Hemd anziehen --------> das kann auch gerne kariert sein und möglich wäre es für einen Sechsjährigen zu diesem ANlass auch wenn du ihm 'nen Kurzarmhemd über ein farblich passendes Langarm-Shirt ziehst ... habe ich an Hochzeiten bei kleinen Kindern schon des öfteren gesehen :) Damit sollte es eig. passen finde ich..!

Anzug mit Krawatte/Fliege halte ich in dem Alter eigentlich für "overdressed" --------> in meinem Umfeld kreuzen sogar die meisten Teenager nicht mit Anzug & Krawatte bei derartigen Feierlichkeiten auf.. und bei Kindern ist die Kleiderordnung nicht gar so streng, da kann es auch mal was Lockeres sein! Außerdem sollte es für den Jungen bequem sein.

Ersatzklamotten sind allerdings sinnvoll --------> speziell beim Spielen können die Kleider gerne mal dreckig werden & da ist es echt praktisch wenn ihr zum Wechseln was dabeihabt :) Das kann dann natürlich auch was "Alltägliches" sein..!

Wünsche euch 'ne schöne Feier :)

Außerdem alles Gute fürs neue Jahr!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, was die Kleider angeht schließe ich mich meinen "Vorschreibern" an: dunkle Hose, helles Hemd, (Strick)jacke. Krawatte oder Fliege wenn sein muss. Entweder alles wiederverwendbar oder ein richtiger Anzug. Den braucht man zwar meist wirklich nur ein Mal, aber dadurch kriegt man sie auch gut gebraucht.

Zwei Tipps aus Erfahrung noch:

1. Stell sicher, dass dem Kleinen die Sachen bequem sind. So eine Hochzeit ist eine lange und anstrengende Sachen für so'n kleinen Kerl und er soll ja auch seinen Spaß haben (und Euch euren nicht verderben).

2. ERSATZKLAMOTTEN! Wenn das finanziell drin ist nimm mindestens das Hemd mindestens doppelt. Wenn was drauf landet kannst Du einfach wechseln und musst Dich nicht den Rest des Tages über den Fleck ärgern, wenn (noch) nix drauf ist hast Du keinen Stress ständig auf die Kleider achten zu müssen. Falls möglich, schau dass Dein Sohn die Sachen auch schön findet, dann bleiben sie länger sauber ;-)

Viel Spaß beim Feiern!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sich drin wohl fühlt, dann ein schwarzer Anzug mit weißem Hemd. Aber ohne Krawatte. 

Aber man kann auch eine bequeme Jeans mit einem Hemd & Sakko anziehen oder das Sakko durch eine Strickjacke austauschen. 

Ist zwar schön, wenn das Kind auch schick aussieht, aber ich finde, es sollte eher bequem sein, was aber für den Anlass trotzdem keine Jogginghose sein sollte. 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh ihm was bequemes an, damit er die Feier auch geniessen kann: Hemd, Hose die keine Jogginghose ist und Strickjacke reicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hemd, Hose, Sakko und eine Krawatte oder eine Fliege. Es gibt ganz gute Sachen auf Amazon oder aber auch bei H&M oder C&A.

Falls dir das alles zu teuer ist. Kauf ihm eine normale Hose in beige, dunkelblau, schwarz, braun oder grau. Die kann er auch nach der Hochzeit tragen. Ein weißes Hemd und eine passende Fliege dazu. Das genügt völlig. Und all diese Dinge kann er danach noch tragen. Anzüge zb trägt man ja nicht so oft und gerade Kinder wachsen schnell aus sowas raus. Deshalb würde ich Dinge kombinieren, die schön aussehen aber die er auch im Alltag tragen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine dunkle Hose, ein helles einfarbiges Hemd, keine Kravatte o.ä. und einen schönen einfarbigen Pullover darüber. Evtl. noch eine Jacke, je nach dem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung