Frage von juemes, 72

Wo soll ich mein Schulpraktikum machen?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 46

Hey :)

Frage dich mal was für 'nen Beruf/für 'ne Ausbildung dir gefallen könnte.. und schaue einfach was dann in Frage käme an Firmen die dieses Berufsbild in deiner Umgebung ausbilden :)

Sprich auch mal mit deinem betreuenden Lehrer drüber! Die kennen oft Firmen und Ansprechpartner!

Da ein Praktikum zeigen soll, ob ein Beruf zu einem passt oder nicht, man Erfahrungen sammeln soll, rate ich zu einem Berufsbild das man sich auch tatsächlich vorstellen könnte.. aber ich würde mich auf Büro oder Handwerk konzentrieren ---------> in "Traumberufen" wie bei der Polizei, beim Tierarzt usw. kannste im Praktikum nämlich keinen Handgriff erledigen & schaust nur zu!

Alles Gute -------> hoffe dir helfen zu können :)

Antwort
von WhereAreYouu, 32

Kommt drauf an in welche Richtung du was machen willst:) meine Freundin macht ihr Praktikum bei der Lufthansa und ich mache mein Praktikum bei einem Flüchlingsheim. Wenn du eher etwas soziales o.ä willst würde Kindergarten super passen, aber was anderes z.B könntest du beim Arzt Praktikum machen

Antwort
von cruscher, 26

Keine Ahnung was du da machen sollst. Kochen, trinken, atmen, essen, backen, schwimmen, sägen, schweißen, Musik hören, Musik machen, singen, tanzen, schlafen.

Antwort
von imkerdrohne, 32

Das kommt auf Deine Interessen an. Wenn Du gerne schreibst, dann geh zur Zeitung, wenn Du gerne kochst, in eine Großküche, und wenn Du gerne Regale einräumst, dann in einen Supermarkt.

Antwort
von Seeehrguterrat, 32

Überleg was du später machen willst . Du musst ja noch nichts genaues wissen aber ein paar Berufe die dich interessiert werden dir ja einfallen...
Wenn nicht , such dir was aus das Spaß macht wie z.b. Freizeitpark oder sowas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten