Was soll ich machen wenn sie nicht zur apotheke gehen will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wo ist denn das Problem? ist ihr das lieber als ein Kind oder was? Das erfährt doch keiner und die in der Apotheke geben das öfter raus als man denkt. Sie soll sich einen Ruck geben, man kann die Pille danach nicht ewig nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
23.11.2015, 22:29

wollte schreiben "ist ihr ein Kind lieber"

0
Kommentar von wolfi8301
23.11.2015, 22:32

danke für die antwort aber das problem ist sie traut sich nicht die pille danach zu kaufen und ich bekomme sie nicht, sollte ich eine fremde frau fragen ob sie mir die pille danach kauft?

0
Kommentar von Russpelzx3
24.11.2015, 11:19

Nein. deine Freundin muss selbst den A*sch hoch bekommen. sie ist nämlich dafür verantwortlich was passiert ist, genau wie du. wenn du nichts tun kann, muss sie es machen. wenn sie reif genug ist um Sex zu haben, dann muss sie auch für sowas reif genug sein, oder es riskieren ein Kind zu bekommen. ganz einfach! aber nach dem Sex sind nur 3 Tage Zeit um die Pille danach zu nehmen. also soll sie sich beeilen, wenn es nicht schon zu spät ist!

0

Wenn ihr mit Kondomen verhüttet hat es sehr unwahrscheinlich das sie schwanger wird. Vielleicht will sie aber ein Kinderwagen schieben und Windeln wechseln ? Frag sie mal. Wir alle müssen Opfer verbringen und jetzt ist der Moment dazu. Sag ihr sie muss keine Angst haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfi8301
23.11.2015, 22:34

wir hatten keinen richtigen sex sondern haben uns gegenseitig befriedigt und sie hat angst das sie noch was and er hand hatte und jetzt ist sie verzweifelt und ich weis selber nicht was ich tun soll

0
Kommentar von Applwind
23.11.2015, 22:36

Dann beruhige sie mal. Sie muss keine Angst haben zur Apotheke zu gehen oder zum Frauenarzt. Die sieht solche Fälle jeden Tag. Außer sie will ein Kind haben. Sie muss handeln bevor es nicht mehr geht.

0
Kommentar von wolfi8301
23.11.2015, 22:39

ja ich verzweifel daran, sie will noch kein kind aber sie hat panische angst da hin zu gehen weil sie glaubt sie muss denen alles erzälen, ich versuche sie zu beruhigen und sie zu überreden aber es hilft irgendwie nicht.

0
Kommentar von Applwind
23.11.2015, 22:41

Der Frauenarzt ist sicher nicht böse. Die kennt 11 jährige die schon schwanger waren. Die Ärztin will helfen, aber dafür muss deine Freundin auch den Mut haben. Sag ihr: Ich zwinge dich nicht zum Frauenarzt zu gehen. Ich bitte dich drum für mich.

0

Was möchtest Du wissen?