Frage von Helenchen100, 22

Was soll ich machen wenn mir niemand eine Chance gibt?

Hallo, ich habe ein etwas spezielles Problem. Ich bin 14 Jahre alt und mein absoluter Traum ist es, Schauspielerin zu werden. Ich spiele seit vielen Jahren Theater und nehme extra Gesangsunterricht für meine Stimme und habe eigentlich meinen ganzen Alltag danach ausgerichtet. Ich bin ein riesiger Filmfan und würde sehr gerne auch mal in einem mitspielen. Ich probiere seit über 2 Jahren irgendwie an eine Rolle zu kommen aber niemand wollte mich auch nur zum Casting einladen weil es immer sooo viele Bewerbungen auf die Rollen waren und dann Leute aussortiert werden mussten und ich weil ich keine Dreherfahrung habe:( Ich habe mich bei einer Agentur beworben und das ist eine gute Agentur und ich hatte wirklich Hoffnungen zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden aber es war wieder das gleiche. Ich bin inzwischen echt am Boden zerstört und muss auch oft deshalb weinen. Ich weiß dass ich Talent habe und bekomme es auch immer wieder von Leuten gesagt. Es ist so wichtig für mich aber niemand wirklich NIEMAND will mir einmal eine Chance geben, mich einmal anschauen... Ich wohne in einem richtig kleinen Kaff, das ist auch ein Problem, hier in der Nähe gibt es nichts. Aber ich finde es sollte nicht am Wohnort liegen. Ich weiß jedenfalls inzwischen nicht mehr was ich machen soll ich finde es einfach nurnoch gemein und ungerecht ich weine nurnoch, ich habe alles probiert ich bin am Ende. Weiß irgendjemand irgendwas was ich noch machen kann? Und bitte keine Antworten wie mach erstmal die Schule fertig oder so, ich bin sehr gut in der Schule und könnte ohne Probleme auch mal eine Zeit lang alleine den Stoff lernen.

Antwort
von Tanzistleben, 15

Du bist gerade in einem "schlechten" Alter. Für Kinderrollen zu alt, für Erwachsenenrollen zu jung! Aber wie auch immer,  Theaterberufe sind kein Zuckerschlecken und besonders am Anfang muss man damit leben, viel öfter abgelehnt zu werden, als eine Chance zu bekommen. 

Du solltest aber die Zeit nützen und statt zu weinen, an deiner Ausbildung arbeiten. Talent allein genügt wirklich nicht! Du könntest inzwischen Tanzunterricht nehmen, oder evtl. Vorbereitungskurse für eine spätere Ausbildung am einer staatlichen Schauspielschule machen. Und auch wenn du es nicht hören willst, auch die schulische Ausbildung ist sehr wichtig, da dir niemand garantieren kann, ob du es am Theater oder beim Film schaffen wirst. Da gibt es Sicherheit, gute Schulnoten zu haben, um eine andere Ausbildung beginnen zu können. 

Was die Agenturen betrifft, so darfst du auch da den Mut nicht verlieren. Meistens muss man sich bei mehreren Agenturen bewerben, um von einer angenommen zu werden. Irgendwo abgelehnt zu werden, heißt auch nicht, schlecht zu sein, aber möglicherweise passt du dort nicht ins Konzept und wurdest deshalb nicht angenommen. Allerdings ergibt sich auch bei den Agenturen bei dir im Moment ein Altersproblem. Kinderagenturen nehmen dich nicht mehr, Agenturen für Erwachsene Schauspieler/Sänger,  etc. können dich noch nicht brauchen. Du wirst dich also damit abfinden müssen, dass es mindestens noch zwei bis vier Jahre dauern wird, ehe Du in einer seriösen Agentur unterkommst. Nutze die Zeit bis dahin, um dich auf eine professionelle Ausbildung vorzubereiten. Wenn du wirklich am Theater/beim Film etwas werden willst, musst du gut sein, und du musst Geduld haben. Erzwingen lässt sich gar nichts! Du kannst dir in der Zwischenzeit auch schon überlegen, an welcher staatlichen Schule du deine Ausbildung machen möchtest. Erkundige dich, lass dir Info-Material zuschicken - und gehe davon aus, mindestens an drei, vier Schulen die Aufnahmeprüfung zu machen, um an einer genommen zu werden. Der Andrang ist auch da jedes Jahr sehr groß. 

Es tut mir leid, dass ich vorläufig keine bessere Antwort für dich habe, wünsche dir aber sehr viel Glück und vor allem viel Geduld. Wenn du wirklich gut bist und viel kannst, wirst du auch deinen Weg machen!

Antwort
von therandomUser, 22

Die Antwort ist hart, aber so ist das leider. Du musst dir alle in frage kommende suchen, anrufen, dich bewerben, reden, und ganz feste drücken. Nicht jeder hat das Glück, mit einem kurzen Video sich für acht der bekanntesten Filme zu Bewerben. Ich drück' dir die Daumen.

Antwort
von AstridHofferson, 20

Hallo!

Geh doch mal zu einem Theater in deiner Nähe. In Theatern ist es sehr oft so, dass *perfekte* Schauspieler gesucht werden und deshalb sehr oft sehr viele verschiedene Schauspieler vorspielen sollen. Auch hast du im Theater oft die Möglichkeit, Leute zu finden, die für ein Stück verantwortlich sind. Wenn du mit einer kleinen Rolle anfängst, ist das ein Fortschritt. Erst auf der Bühne kannst du beweisen, was in dir steckt! Ich bin sicher, du würdest bals entdeckt werden!

Und schau doch mal hier, bei dem Theater in meiner Heimatstadt: http://www.staatstheater.karlsruhe.de/service/jobs/

Die suchen immer jemand!

Würde es dich eigentlich auch glücklich machen, im Theater zu arbeiten (halt nicht als Schauspielerin c:)? Es gibt so viele Möglichkeiten!

 Ich weiß dass ich Talent habe und bekomme es auch immer wieder von Leuten gesagt.

Dann such dir Leute die dich unterstützen c:!

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Viel Glück und liebe Grüße

Anni <3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten