Frage von Younghustler, 57

Was soll ich machen wegen so einer psychischen störung?

Also ich habe Freunde die sagen das ich krank bin und nicht nur meine Freunde sondern auch meine Eltern. Ich höre oft wenn es ganz still ist Vibrationen oder hohe Töne. Ich habe auch Depersonalisation( das Leben scheint mir eher unrealistisch) und das ding ist auch wenn viele sagen das ich krank bin will ich nicht zum Psychologen weil mir gefällt sowas halt ein bischen komisch zu sein. Was sollte ich am besten jetzt tun?

Antwort
von Seanna, 8

Das was du Depersonalisation nennst, heißt Derealisation. Wenn es dich nicht stört, muss das nicht behandelt werden. Ist nicht gefährlich.

Töne hören kann durch überdurchschnittliches Hörvermögen kommen und ist ungefährlich-> Ohrenarzt.

Antwort
von tofuschwein, 19

Nur weil du da hin gehst bist du nicht von heute auf morgen jemand anderes oder "normal " . Das ist ein langer Prozess, der funktioniert auch nur wenn man selbst will. Wenn du etwas bestimmtes nicht ändern willst kann dich niemand zwingen. Wenn du dir freiwillig helfen lässt und für dich und andere keine Gefahr bist, kannst du es jederzeit abrechnen. Aber versuche es doch mal. Deine Mitmenschen scheinen manchmal nicht zu wissen wie sie mit dir umgehen können und wollen nur harmonischer mit dir leben können

Antwort
von Atraxus, 18

Solange dich das ganze nicht wirklich stört, ist es unwahrscheinlich, dass es ein Problem darstellt. Sobald du dich aber unwohl fühlst würde ich dir auf jeden Fall raten, mal einen Psychologen aufzusuchen.  

Antwort
von SPN4eva, 23

Diese Vibrationen oder hohen Töne könnten Strom sein. Achte mal darauf, ob das von Lampen kommt oder wenn ein Handy (besonders mit kaputtem Kabel) lädt. Und wie kommst du auf die Depersonalisation? Wirf nicht mit Diagnosen um dich...du bist okay wie du bist! Geh nicht zum Psychologen und lass dir von deinen Eltern und "Freunden" nichts einreden. Und wenn sie dich da gegen deinen Willen hinschleifen: Anschweigen! Dank den Psychologen wurde ich zum negativen verändert! 

Antwort
von Rumo1980, 23

Sicher, dass die Töne wirklich nicht da sind? Je älter man wird, desto schlechter ist das Höhren. Besonders was hohe Töne angeht. Kinder hören da weit mehr als zB Großeltern. Und Summen kann auch eine schlecht abgeschirmte elektrische Quelle sein. Ich zB trenne jeden Abend den PC vom Strom, da der Reouter sonst die Nacht durch summt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten