Frage von fiskus666, 42

Was soll ich machen wegen meiner Oma hoher Blutdruck und in Ohnmacht gefallen?

Meine Oma hatte heute morgen einen hohen Blutdruck und ist in Ohnmacht gefallen und dann einfach wieder aufgewacht. Ihr war ein bisschen komisch aber das wars dann auch. Jetzt steht bei diesem Gerät steht irgendwas von 155/90/75 oder so. Sie hat ne Tablette genommen damit er runter geht. Sie hat auch druck in den Augen. Sie war heute aber nicht beim Arzt und will morgen erst hingehen. Was soll ich machen? Ich mein es kann immer was passieren sie will aber nicht das ich den Notruf hole. Ich kann aber nicht schlafen wenn sie morgen dahin geht, meine Mutter und ich gehen halt immer Arbeiten bis 16 Uhr und wer weiß wie es ihr gehen wird. Was soll ich machen? Was sollen wir am besten jetzt machen?

Antwort
von Mondlachen, 34

Der erste Wert ist etwas erhöht, der 2. Blutdruckwert ist gut. der 3. Wert ist der Puls der auch im Normbereich liegt. Deine Oma sollte sich heute Abend nicht mehr aufregen und auch keinen Schwarztee oder Alkohol trinken . Ist sie ansonsten von ihren Reaktionen normal? Kein erneutes Schwindelgefühl, keine Taubheits-Gefühle in Armen und Beinen oder Warnehmungsstörungen (Flecke an den Wänden sehen oder verschleierter Blick)? Wenn ja, bitte sofort ins KH bringen. Ansonsten reicht es ,wenn sie morgen zum Arzt geht. Vielleicht kann deine Mutter morgen in der Hausarztpraxis anrufen und nachfragen ob deine Oma da war.

Antwort
von pilot350, 42

Der bluthochdruck ist lebensgefährlich rufe den notarzt. Deine oma hat angst ind krankenhaus gehen zu müssen. Sie wird vom notarzt sofort ein blutdruck  senkendes mittel bekommen, sage beim notruf dass deine oma zusammengebrochen ist wenn du sie retten willst.

Kommentar von Doesig ,

Die o.g. Blutdruckwerte scheinen mir nicht lebensbedrohlich. Außerdem hat die Frau ja schon eine blutdrucksenkende Tablette genommen. Ich würde erst mal beim Hausarzt anrufen (falls er noch auf hat) oder beim ärztlichen Bereitschaftsdienst.

Kommentar von pilot350 ,

Ja du würdest, bist ja auch mediziner, manno

Kommentar von Doesig ,

Was bist du denn von Beruf?

Kommentar von fiskus666 ,

Die Notrufnummer ist 112 oder?

Kommentar von pilot350 ,

Richtig

Kommentar von Mondlachen ,

Ja, bei deiner Oma mit ärztlicher Begleitung anfordern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community