Was soll ich machen, um mich abzuregen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist schwer... versuch es bewusst zurückzuhalten. Was auch hilft ist Sport! Muss nicht unbedingt ein Kampfsport sein, aber gerade die sind gut um Wut rauszulassen. Oder einfach für zu Hause nen Boxsack kaufen :D Was mir hilft, ist wenn ich mal ne Runde laufen gehe. Zeit ist gerade der Clue an der Sache. Man braucht Zeit, um sich abzureagieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanna2312
20.12.2015, 23:05

okay.. danke du hast recht ich muss das irgendwie schaffen

1

Ich würde mir auch eher sorgen machen das irgendwann niemand mit dir Zutun haben will . Mein Freund wird leider auch schnell wütend und kann es nicht wirklich kontrollieren aber ich habe gelernt das man ihn dann in ruhe lassen sollte bis er wieder runter gekommen ist vielleicht solltest du dir was suchen wo du dich abreagierst vielleicht sich einfach zurück ziehen Musik hören oder so ähnliches aber du kannst auch zum arzt gehen es gibt auch Medikamente

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von motorrad95
20.12.2015, 23:08

Ja, wie ich auch schon gesagt hab, Zeit spielt hier eine große Rolle. Allerdings bin ich nicht so ein fan von medikamenten... das ist eher die US-amerikanische herangehensweise. Man muss eher sich um einen ausgeglichenen Alltag wie v.A. durch Sport kümmern.

0
Kommentar von adana0105
20.12.2015, 23:10

Ja Sport und andere sachen sind natürlich das beste in Gegensatz Medikamente aber es gibt ja auch Leute die pflanzliche Sachen zur Beruhigung kriegen die es mit anderem nicht ausgleichen können zieh deine Kopfhörer an geh ne runde laufen oder wenn du nicht der Sportfan bis spazieren reagier dich an der frischen Luft ab aber wenn du merkst das du sowas nicht kontrollieren kannst vielleicht zum arzt mit dem darüber reden :)

0

Also ich denke mal nicht, dass man hohen Blutdruck oder Diabetes vom Aufregen bekommt oder ?^^ Also hohen Blutdruck vielleicht, aber Diabetes hat doch gar nichts damit zu tun meines Erachtens :D
Also ich rege mich auch sehr schnell auf.. liegt einfach am Gemüt oder ob man viel Stress hat.
Baldrian wirkt beruhigend oder einfach nen Blunt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aggressionstraining aber da will kaum einer hin weil so gut wie niemand zu geben will das er/sie Aggressionsprobleme hat. Wenn Du keinen Sport machst fang damit mal an, für den Anfang reicht ein bisschen und dann steigerst Du dich... power dich mal richtig aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung