Frage von Sajidah, 39

Was soll ich machen normal (Fahrschule)?

Ich habe am 08.03 meine Theorieprüfung bestanden.
(Wollte das erledigt haben bevor ich mit den Fahrstunden anfange)
Nun am Mittwoch hatte ich meine erste Fahrstunde, war eine Doppelstunde. Normalerweise heute und morgen eine Doppelstunde aber mein Lehrer ist krank, er sagte morgen.
Morgen sagt er mir entweder er ist krank, oder das war es bestimmt dann für die Woche schon. Er hat 30 Fahrschüler... Ist das normal? Was ratet ihr mir? Ich weiß ja jetzt schon nichts mehr von Mittwoch. Mein Mann sagte so wird das nichts und das ich so höchstwahrscheinlich die Prüfung nicht bestehen kann

Antwort
von Betuelay, 12

Das ist normal. Als ich bei der fahrschule war, war mein Fahrlehrer so ausgebucht, dass ich immer 4 Wochen warten musste, bis ich wieder fahren konnte. Das sollte aber kein Problem sein, denn man vergisst das Autofahren nicht so schnell. Ich wünsche dir viel erfolg bei deinem Führerschein😊👍

Antwort
von KingTamino, 13

Zuallererst einmal.
Für die Klasse B (Normaler PKW) gibt es eine Pflichtstunden Anzahl an Fahrstunden und zwar an Überland, Autobahn und "normalen Fahrten (innerorts).
Arbeite diese Stunden erstmal ab.
Das schlimmste was man tuen kann beim Führerschein machen, ist sich selbst unter Druck zu setzten.

Jeder braucht unterschiedlich lange, bevor er sich "sicher" fühlt.

Plane auf keinen Fall nach der ersten Stunde schon, wann du die Prüfung machen willst.

Außerdem, jeder kann doch mal krank sein oder?
Und 30 Fahrschüler? Selbst meiner war schon täglich ausgebucht mit "nur" 12 Schülern.

Kommentar von KingTamino ,

Geh einfach entspannt an die Sache ran. Ich war z.B. bei meinen ersten Fahrstunden unglaublich nervös und habe den Wagen an jeder Ecke abgewürgt. Mittlerweile habe ich meinen "Lappen" und fahre entspannt.
Habe aber auch erst beim 2. mal bestanden. Sowas ist völlig normal.

Also ;) entspannt rangehen, zeit nehmen und für den Anfang reichen (meiner Meinung nach) doch 2 Fahrstunden die Woche.
Außerdem, die meisten Fahrlehrer planen so, dass die Fahrschüler die demnächst Prüfung haben  am meisten fahren können.

Antwort
von nope23, 16

Ist das normal?

das er absagt wenn er krank ist ??? ja ich bleib auch daheim wenn ich krank bin...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten