Frage von Fragemaster14, 41

Was soll ich machen, Ich brauche einen Rat es geht um meine (mittlerweile) 4 monatige Beziehung?

Hallo,

Ich fang mal von vorne an: Ich bin 17 und sie ebenfalls, kennengelernt haben wir uns in der Schule, aber haben nie geredet und reden auch jetzt noch nichts was aber nicht schlimm ist, denn Privat verstehen wir uns natürlich super. Beim zweiten Treffen hat es dann gefunkt und ja seit Februar sind wir nun zusammen. Aber in unserer Beziehung gibt es viele, naja, ich nenne es mal Macken.

Zum einen, es hat sich bis jetzt noch nichts getan, außer Küssen und kuscheln, aber ist jetzt nicht schlimm für mich, da ich sie nicht ins bett bringen will, aber meine GANZEN Kumpels sagen die ganze Zeit dass es mega komisch ist und so und da macht man sich natürlich Sorgen, aber das ist erstmal nebensache.

Der Grund wieso ich diese Frage stelle ist ein ganz anderer, und zwar trinkt sie und raucht. Erstmal kein Problem auch nicht für mich, aber es gibt da eine Geschichte und zwar eines Abends bekam ich eine Whatsapp Audio in der Sie Betrunken und am rauchen ist, sie meinte so sachen wie wenn ich BDay habe können wir mal für 15 min weg oder so. Nur mal am Rande, SIE ist überhaupt nicht so aber das war wohl der Alk. Naja und ihr müsst wissen ich bin einer der trinkt NIE und rauchen auch NIE, ich habe zu ihr gesagt sie darf das natürlich machen ich verbiete ihr nichts aber ich will damit auch nicht weiter in Kontakt kommen, mit Freunden kein Problem aber wenn ich meine Freundin betrunken sehe NOGO! Naja und was tut sie, sie schickt mir eine Audio in der sie die zwei sachen macht die für mich gar nicht gehen. Ich war natürlich Sauer, extrem, aber habe verziehen was eig klar ist.

ABER

Jetzt ist es so, Jedes mal wenn ich was mit Alk höre, sehe oder einfach mitbekomme, muss ich an diese Geschichte denken und werde sowas von Aggro aber sowas von, das hat sich iwie in mein Kopf eingebrannt und dann habe ich halt keinen Bock was zu machen oder zu schreiben weil ich IMMER daran denken muss. Ich versuche es zu unterdrücken aber im inneren bin ich immernoch extrem sauer und einfach nur wütend. Und dann kommt sie halt noch mit sowas wie ja letztes WE hatte ich mal etwas weniger Alk, und das macht das ganze nicht besser, Okay kurz noch angesprochen, ich nehme ab und zu mal Pilze so einmal im Monat sonst mach ich aber nichts und sie kommt auch mit klar aber Ich komme nicht mit klar dass sie trinkt und vorallem raucht! Nur verbieten will ich es nicht, sowas mach ich einfach nicht, gebt mir Bitte einen Rat, das kann so nicht weiter gehen, jedes mal Aggro zu sein und dann Tage nicht zu schreiben wegen sowas.

Sie merkt das halt auch kaum dass ich so drauf bin weil ich mir nix anmerken lasse, und reden ist so eine Sache das ändert ja nichts daran und wenn sie meint sie trinkt nichts mehr, ja toll dann bin ich Schuld, ne einfach ne

Naja sry für den langen Text aber es ist wichtig !

Antwort
von WeiseUnwissend, 10

Mein lieber,

1. Wenn es dich so sehr stört das sie trinkt und raucht will ich dir jetzt zwar nicht zu Nahe treten, aber entweder solltest du sie Aktzeptieren wie sie ist schließlich ist sie auch so zu dir mit deinen Pilzen. Denn in der Beziehung muss man die Person auch lieben können auch mit deren “Mängeln“.

2. Wenn du diese “Mängel“ nicht akzeptieren kannst solltest du dir Gedanken machen, ob ihr wirklich zu einander passt.

3. Es ist nichts Schlimmes nach 4 Monaten in der Beziehung noch kein Sex zu haben. Die Jugend ist nur heutzutage etwas verdorben, aber wenn es was wichtiges für dich ist, dann Versuch sie doch normal Nett darauf an zu sprechen was sie denn über das Sexuelle zwischen euch denkt, ob sie sich denn was Vorstellen könnte. Zu einer Beziehung gehört es dazu das man über einander offen reden können sollte.

4. Wenn sie das Gespräch Positiv verläuft kannst du ja Klein anfangen und ihr an Po packen oder so und doch sehen ob es ihr gefällt oder nicht. Wenn nicht dann sagst du das es dir Leid tut und in einer Beziehung seid und dachtest es wäre okay. Man kann ja miteinander reden.

5. Wenn es dir nicht aus dem Kopf geht und trotzdem sie liebst. Dann frag dich doch, ob du Alkohol und Zigaretten an sich hast wenn es Leute tun oder es nur hasst wenn es deine Freundin tut. Das ist ein Großer Unterschied. Weil wenn es das Zweite ist solltest du gucken ob es denn nicht was mit dir zu tun hast.

Und wenn es dich wirklich so sehr Verletzt dann denkt drüber nach ob es nicht eine gibt die nicht besser zu dir passt die nicht raucht und trinkt und 1 zu 1 mit dir ist. Denn einen Menschen sollte man nie verändern. Und wenn man den Menschen verändern muss um die Person zu lieben. Dann liebt man nicht die Person, sondern nur den Körper und die Schönheit.

Antwort
von NanuManu, 12

Hallo :)

Es ist schon schwierig für sich selber herauszufinden welche Verhaltensweisen man für sich in Ordnung findet und welche nicht, aber das schwierige in einer Beziehung ist, das zwei unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Auffassungen zusammen sein wollen.
Ihr werdet NIE in allem einer Meinung sein und es wird sicher noch öfters vorkommen, das du etwas nicht magst das sie macht oder das du etwas machst das sie nicht mag.
Wichtig hierbei ist aber vor allem eines, das man sich gegenseitig immer respektiert und bei Probleme SOFORT mit einander redet. Wenn man das nicht macht, wirst du nur immer aggressiver und sie immer beleidigter.

Ich würde an deiner Stelle mal darüber nachdenken warum dich das so aufregt, weil es dir respektlos erscheint oder weil du willst das es ihr gut geht und du findest das das ihr nicht gut tut, oder weil du persönlich eine große Abneigung dazu hast und sie deshalb weniger respektierst usw...

Wenn du dir darüber im klaren geworden bist, solltest du versuchen herauszufinden ob du mit jemandem zusammen sein kannst der nicht den selben Vorstellungen und Verhaltensweisen entspricht die du das gerne hättest oder ob es eine Möglichkeit gibt hier einen Kompromiss zu finden, z.B.: Sie kann das machen, aber sie soll es nicht in deiner Gegenwart machen.

Aber ich finde, sie sollte mit dir darüber reden können, denn möchtest du einen Teil von ihrem Leben einfach nicht mitbekommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten