Frage von esma1212, 25

Was soll ich machen, hilft mir bitte?

Hey Leute, ich hab seit 3 Monaten liebeskummer und es wird immer schlimmer.. Ich kann nicht mehr lachen. Ich brauch Ablenkung aber da meine Freunde im Urlaub sind bin ich immer daheim und denk an ihm..ich weis nicht was ich machen soll mir geht es richtig sche**se..

Antwort
von GrumpyLilo, 17

Hey esma1212,

ich kann verstehen, dass das im Moment eine schwere Zeit für dich ist. Ich hatte selbst schon öfter Liebeskummer und kann dir sagen: Es geht vorbei. Auch wenn du es zunächst nicht glauben kannst und alles einfach nur weh tut. Aber in diesem Fall heilt die Zeit wirklich Wunden.

Was kannst du sonst tun? Lass den Schmerz zu und sei ruhig traurig. Wichtig ist nur, dass du aus diesem Loch wieder heraus findest. Am besten rede mit deinen Eltern oder deinen Freunden. Und finde zu dir selbst und deinem alten Selbstbewusstsein zurück. Wenn dein Schwarm dich nicht will oder dich abserviert hat, dann ist er letztendlich selbst schuld und wird vielleicht irgendwann merken was er verpasst hat. Du wirst sicher einen Mann finden, der zu dir passt und der dich aufrichtig liebt. 

Kopf hoch und Krönchen zurecht rücken! Das wird schon wieder.

Antwort
von juules2705, 21

hey...ich kenne das. es gibt dafür keine wirkliche Lösung finde ich. du kannst jetzt versuchen dir einzureden wie sch**ße er war oder dass es schlimmeres gibt...aber am besten ist es dich damit aus einander zu setzen. du musst dir einfach im Klaren darüber werden, dass es jetzt nun mal vorbei ist und dein Leben weiter leben. mach dich nicht von ihm abhängig. mehr kann ich dir leider nicht sagen...

ich wünsche dir gute Besserung...lg

Antwort
von BeautyBox, 19

Gestehe ihm deine Gefühle.

Klingt blöd, hilft aber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten