Frage von majalinchen123, 41

Was soll ich machen Freundin ist sauer?

Hallo,
Ich hatte lange Streit mit meiner besten Freundin in der Zeit habe ich halt mal zu einer anderen Freundin gesagt das ob nie wieder mit xy rede. Aber ich und meine bete Freundin haben uns zum Glück wieder vertragen manche Sachen fand ob unfair deswegen habe ich gesagt ich rede nicht mehr mit ihr und ich mag sie nicht. Heute haben wir aber gesprochen und uns gut verstanden. Meine Freundin meinte jetzt aber sie ist sauer, weil ich gesagt hätte ich wollte nicht mehr mit xy reden. Ich habe sie gelassen weil das einfach nur Kindergarten ist. Dabei machen die das alle genau so die sagen sie wollen nichts mehr mit dem und dem zu tun haben und dann sind sie plötzlich wieder beste Freunde. In meiner Klasse habe ich leider nicht sehr viele Freunde. Aber ich fühl mich bei denen irgendwie auch fehl am Platz. 
Was soll ich machen?
VG
Charlotte

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 10

Hi,

ehrlich gesagt kann ich beide Seiten verstehen. Du hast natürlich das Recht mit deiner besten Freundin zu reden wann, wie oft und worüber du möchtest. Und du bist deiner Freundin keine Rechenschaft schuldig.

Dennoch kann ich mir vorstellen, dass deine Freundin eine gewisse Eifersucht auf deine beste Freundin empfindet. Sie fühlt sich ausgenutzt. Für sie sieht das Ganze so aus: Du hast Streit mit deiner besten Freundin und brauchst jemanden zum Reden. Da kommt sie ins Spiel. Sie redet mit dir und du vertraust ihr alles an. Ihre Ratschläge führen dazu, dass du dich wieder mit deiner besten Freundin verstehst und lässt sie links liegen.

Ob diese Theorie jetzt stimmt oder nicht, sei mal dahin gestellt. Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass deine Freundin so empfindet und eine gewisse Angst davor hat, von nun an von dir ignoriert zu werden. Auch wenn du es vielleicht nicht möchtest und nicht mit Absicht machst, schenkst du deiner Freundin, die dich in dieser Zeit unterstützt hat, weniger Aufmerksamkeit.

Bitte verstehe meine Antwort nicht als Vorwurf oder Angriff. Ich versuche lediglich dir ein paar Denkanstöße zu geben, mit denen du dich auseinandersetzen kannst. Wie ich schon gesagt habe, musst du dich nicht rechtfertigen, aber versuche bitte dich einmal in die Lage dieser Freundin zu versetzen und nachzuempfinden, wie sie sich fühlt.

Lg Lfy

Antwort
von TestBunny, 13

Habe ich das richtig verstanden: deine jetzige Freundin ist sauer auf dich, weil du dich mit deiner besten Freundin wieder versöhnt hast, mit der du ja nicht mehr sprechen wolltest?

Kommentar von majalinchen123 ,

Ja

Kommentar von TestBunny ,

Sehe ich wie du, das ist vollkommen Kindergarten. :P

Frag sie noch einmal entwaffnend, was sie denn dagegen habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community