Frage von ave98, 20

Was soll ich machen Brauche ich hilfe?

Ich habe momentan sehr viel Stress in der schule da ich im Sommer meinen realschul Abschluss mache dass ich sehr viele fehl tage habe (krankheits bedingt) macht es nicht leichter ganz im Gegenteil ich muss mir viel selbst bei bringen und bin mit allem Überfordert ich könnte wegen jeden piep heulen.

Ich habe andauernd Selbstmord Gedanken nur der Gedanke das ich das meinen Hund es nicht antun kann hält mich davon ab. Vor ca drei jahren habe ich mich selbst verletzt regelmäßig was aber niemand wusste außer eine Freundin von mir muss mich jetzt so zusammen reißen nicht wieder anzufangen. Ich bin mit allem überfordert und bin immer kurz vorm weinen wegen jedem piep Ich esse alles in mich rein und dann gibt es tage wo ich einmal ins Brot beiße und dann nicht mehr kann, weiß nicht ob das daran liegt dass es mich so anstrengt oder was anderes ich weiß es nicht auf jeden Fall weiß ich nicht mehr weiter und was soll ich machen (ich werde 18jahre und habe rheuma) Danke im vor raus für alle ernst gemeinten antworten

Antwort
von abc12345678, 12

Vielleicht hilft es dir vorerst mit deiner Mama oder mit deinem Papa zureden. Aber manchmal hilft es auch einfach mal zum Arzt zu gehen. Außenstehende können dir meistens besser helfen bzw verstehen dich besser. Ich glaube du bräuchtest einfach jemanden hinter dich.. Wünsche dir viel Glück

Kommentar von ave98 ,

Mit meinen Eltern kann ich nicht so gut reden über sowas 

Okay werde das nächste mal muss eh zur Kontrolle alleine zum Arzt und mit ihm reden.

danke

Kommentar von abc12345678 ,

Falls das alles nicht hilft, solltest du eventuell zum Psychologen gehen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community