Frage von garadoZ, 74

Was soll ich machen bei Schwindel?

Hallo,

ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll.
Seit ein einigen Monaten habe ich total viel Angst ,dass mir etwas passiert. Angefangen hat es damit ,dass ich einmal in einem Geschäft zusammengebrochen bin. Danach war ich auch im Krankenhaus wo der Arzt aber sagte es sei alles in Ordnung(er hat ein EEG gemacht). Aber danach wurde es nur schlechter, denn ich litt jeden Tag an Panikattacken,die aber psychisch bedingt waren. Seitdem habe ich total Angst rauszugehen ,weil mir auf großen Plätzen immer schlecht wird. Dann nach nochmal einigen Monaten ,als ich endlich meine Panik im Griff hatte,zeigte unser Lehrer und einen Film , wo jemand einen Herzinfarkt bekam . Der Film war echt schlimm und viele mussten echt weggucken. Danach sollten wir einen Aufsatz über Herzerkrankungen machen. Da ich ein total ängslicher Mensch bin, hatte ich ab dem Moment total viel Angst zu sterben und das geht jetzt seit ein paar Monaten so. Wegen meinen Panikattacken ,die ich hatte ,haben mich alle Bekannten als Hypochonder abgestuft,damit war das Thema für sie vorbei. Aber ich habe fast täglich Schwindel wenn ich nach draußen gehe und Angst ,dass mir was passiert sowieso. Ich vermeide Anstrengungen und Stress, weil ich immer Angst habe, dass mein Herz versagt ,was mich total einschränkt. Ich traue mich auch nicht ohne unwohles Gefühl aus dem Haus ,auch wenn es manchmal geht . Oft Sitze ich da und bin mit allem total unzufrieden und traurig . Was soll ich denn machen ? Bin ich schon reif für die Psychiatrie oder kann ich da irgendwas machen.

Bitte nur ernste Antworten.Danke :-(

Antwort
von amdros, 43

Du solltest dich mal richtig durchchecken lassen.

Schwindel gibt es in vielfältiger Art und Weise und genau so vielfältig können auch die Ursachen sein! Muß ja nicht unbedingt durch die Psyche hervorgerufen sein sondern es können ja auch zig andere Ursachen möglich sein.

Stell dich mal beim Kinderarzt/Hausarzt deswegen vor. Er wird dich sicher an Fachärzte überweisen und das solltest und mußt du über dich ergehen lassen, um daß dir geholfen werden kann.

Ich wünsch dir alles Gute..

Antwort
von crash000, 44

Vielleicht wäre es sinnvoll sich einen Therapeuten zu suchen, der kann dann auch entscheiden ob eine psychosomatische Klinik vielleicht sinnvoll wäre. Viel Erfolg :)

Antwort
von Alsterstern, 23

Schwindel kann viele Ursachen haben, und Du solltest alles daran setzen das zu klären.

http://www.apotheken-umschau.de/Schwindel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community