Was soll ich machen Abi oder BFD und dann Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen das wenn du die Möglichkeit hast dein ABI zu machen du es tun solltest.

Ich selbst hab nach der Schule sofort eine Ausbildung begonnen, zwei Jahre in diesem Beruf gearbeitet und letztendlich etwas ganz anderes gemacht als vorher.

ABI nachholen kriege ich mit meinem Berufsleben jetzt nicht hin, aber ich hab schnell gemerkt das auf so etwas heutzutage Wert gelegt wird und man es so leichter hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine bekannte von mir hat den realschulabschluss. Viele ausbildungsschulen verlangen eine 1 jährige Ausbildung zur krankenschwesterhilfe. Das wäre mit dem BFD gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achja und meinen Noten sind ziemlich gut also meine schlechteste ist eine 3 der Rest ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Abi ist immer besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PortugalCC
08.02.2016, 09:44

Eigtlich habe ich was noch darunter geschrieben aber die haben das gelöscht und jetzt steht da nur diese Frage 

Mein Problem ist ich habe nicht wirklich Lust auf Abi und die ganzen Prüfungen

0
Kommentar von 16Denis
08.02.2016, 09:53

aso ja dann bfd

1