Frage von LiebeFrau28, 18

Was soll ich machen / ehemalige Beste Freundin von meinem Mann?

Das wird eine ziemlich lange Geschichte ..... Mein Mann und ich sind schon seit der 8 . Klasse befreundet . Damals hatten wir viele Gemeinsame Freunde zusammen und wir waren auch zu dieser Zeit ein Paar. Seine beste Freundinn war in unserer Klasse und auch ich war mit ihr befreundet . In dieser zeit war ich erst 15 . und mein Mann war mein erster Freund , ich hatte erfahren das die beiden sich heimlich trafen und fande das ziemlich merkwürdig nach einer Gewissen Zeit merkte ich das es nicht mehr mit uns funkonierte zwar nicht wegen ihr aber es war auch ein Grund . Mein Mann verließ die Schule und ich blieb weiterhin mit ihr in einer Klasse , anscheinend hatte sie einen richtigen Hass entwickelt gegen mich und machte mir das Leben zur Hölle . Nie würde ich seinerseits oder ihrerseits nach mein Beweggründen der Trennung gefragt . Und vorallem dachte ich das wir auch gute Freunde sind . Auch ihren Kleidungsstil fande ich immer sehr fragwürdig weil sie sich fast anzog wie eine Prostituierte aber mit 16 weis man es ja manchmal nicht besser. Nachdem ich fertig war mit der Schule und meine Ausbildung anfing bekam ich eine Nachricht von meiner ehmaligen ersten Liebe . Und kurzum wir waren wieder zusammen. Eigentlich hatte ich abgeschlossen mit dieser Zeit in der Schule aber wieder würde ich mit dieser Person "beste Freundien " konfrontiert . Ich hatte damals ihr auch erzählt das ich noch Gefühle für ihn habe , ich wusste ja das sie noch Kontakt mit ihm hatte. Sie wusste auch von den Gefühlen von ihm aber nix passierte .Als ich und mein Mann wieder zusammen kamen erzählte er mir auch das sie zusammen Erotikfilme anschauten und sie ihm nackt Bilder von sich zeigte . Ich war mega eiversüchtig und kam nicht damit klar wenn er bei ihr war vorallem weil sie sich immernoch anzog und gab wie eine N** ich stellte ihn vor die Wahl und seitdem hatten die beiden keinen Kontakt mehr . Ich weis das war selbstsüchtig aber ich konnte unter den Umständen keine Beziehung mehr führen weil ich ihr und ihm nicht Vertrauem konnte . Jetzt nach 5 Jahren Beziehung schreibt sie mir und bittet mich darum ihr ihren besten Freund wieder zu geben .. einerseitz tut sie mir ja leid aber einerseitz aber bei der ganzen Sache ein sehr schlechtes Gefühl was soll ich nun tun ?

Antwort
von laadygaga16, 8

Nicht nachgeben. Das von früher wird dann wieder passieren,so eine Person wird sich nicht ändern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten