Was soll ich jetzt tun, wenn Freund Ruhe will und ich sauer bin?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es ist zwar schon der nächste Tag, aber ich hoffe, dass Du den Mann in der letzten nacht in Ruhe gelassen hast.

Wenn der Partner keine Lust auf Sex hat, dann hat er keine Lust, FERTIG!

Du führst Dich auf wie eine bockige 11 jährige.

Allein schon so abturnend zu handeln und mehrmals täglich nach Sex zu FRAGEN und nachts dann nochmal und es einfach nicht zu kapieren und dann noch Vorwürfe zu machen und bockig das Licht an zu lassen etc. Also ich kann Deinen Freund sehr gut verstehen und hätte auch keine Lust auf sowas und wäre stinkasuer.

Gehst Du immer so mit Sexualität um? Dieses Rumdiskutieren und sachliche Fragen und darauf pochen und rumstrietn? Da hat doch kein Mann Lust (und keine Frau im Normalfall).

Von Deiner Entschuldigung wird er auch nichts haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will dir ja nichts unterstellen, aber ich werde das Gefühl nicht los, das sich wohl speziell bei dir einiges zu viel um Sex dreht, so als würdest Du Angst haben etwas zu verpassen und dabei ist das ganz sicher nicht der Fall. Du bist derzeit 21 Jahre alt und es ist davon auszugehen, dass Du in deinem Leben noch einige tausendmal Sex haben wirst. Ergo bei Lichte betrachtet, hast Du schon eine ziemliche Posse abgezogen und mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist einfach ein ziemlich dämlicher und sturer Pfosten.

Auch wenn dein Freund im Normalfall immer Lust auf Sex hat, gibt es auch Ausnahmen. Bei dir doch genauso. Z.B. Wenn du deine Periode hast, oder?

Und auch wenn sich dein Freund einen runter geholt hat, ist doch ok. Wo ist das Problem? Dass er dich nicht um Erlaubnis gefragt hat? Mädchen, werd mal erwachsen! Jeder Mensch macht es sich auch selbst. Ja, auch in Beziehungen. Klar, dass es zu zweit schöner ist, aber da kommt es auch darauf an, in welcher Stimmung man ist. Ich hab auch nicht immer Lust, mit meinem Freund zu schlafen und will es mir lieber selbst machen, weil Sex mich zu dem Zeitpunkt einfach emotional überfordert. Ende.

Mach mal halblang und akzeptiere die Wünsche deines Freundes. Und meine Meinung: Wenn er so wenig Phantasie hat, dass er sich jedes Mal einen P0rn0 dazu anschauen muss, hat er ernsthaft mein Mitleid XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ziemlich stur und das kenne ich leider auch von mir. Habe aber in dieser Beziehung gelernt auch mal nachzugeben.

Mein Freund schaut auch P*rn*s, wenn einer von uns mal keine Lust auf Sex hat. Wir reden da auch ganz offen drüber und ich bin da auch nicht beleidigt oder so.

Lass ihn einfach :) Dass er mal P*rn*s schaut heißt ja nicht, dass er dich nicht mehr begehrenswert oder gut findet. Versuche einfach nochmal mit ihm zu reden und sage ihm, dass du etwas überreagiert hast und es dir leidtut.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann mich gut in deine Lage hineinversetzen aber wenn Männer müde sind sind sie nun mal müde, dass hab ich auch schon festgestellt :)

Ich würde mich auch morgen mit ihm aussprechen und ihm einfach sagen was dich stört :)

Jetzt hab ich noch eine Frage die du mir hoffentlich nicht übel nehmen wirst 😅 wieso würde es dich stören wenn er ab und an mal einen P*rno schaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nochmal hingehen, weil er morgen früh rausmuss!

warte bis morgen und denk dir, dass dann alles wieder gut ist, nachdem du dich entschuldigt hast!

warum wirfst ihm einfach vor, was gemacht zu haben ohne auch nur die spur einen beweises zu haben? + dann noch ärgern mit licht an, obwohl er früh raus muss?

mir ist auch bewusst, dass du deine bedürfnisse hast, aber es gehören immer 2 zum spiel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smile67
28.04.2016, 03:33

ja, ich kann ihn ehrlich gesagt ja auch verstehen... nur da war wohl meine Enttäuschung schneller als das Verständnis. :/

2

Geh ins Zimmer schau ob er schon schläft (wenn das alles erst vor kurzem passiert ist denke ich mal nicht) und sag: Sorry, hab Egoistisch und Sturr gehandelt... Dann geh zu ihm und kuschel dich irg wie neben ihn unter die Decke (#beimiristdasbisherimmermiterfolggarantiert) ist ne kack Situation wenn man sich nicht willkommen fühlt irgendwo vorallem wenns beim eigenen Freund ist, kenn ich darling, er wird morgen sicherlich nichtmehr sauer sein kannst ja vllt was für ihn Kochen und wenn er dich gleich wieder rauswirft dann leg dich notfalls auf den boden mit decke und bla haha! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smile67
28.04.2016, 03:27

Er wirkte sehr genervt und gereizt... als ich im Zimmer war, hatte ich es mit ankuscheln usw ja schon versucht, aber er wollte nicht 

schätze ich warte ab bis morgen

2

Hallo smile67,

lass ihm heute seine Ruhe und entschuldige dich morgen bei ihm. Ich denke dir ist bewusst das dein Verhalten nicht in ordnung war.

Wenn er nicht will solltest du ihm das nicht übel nehmen, vl. hatte er ja einfach einen miesen Tag oder war wirklich müde.

Versuche nicht zu lügen sondern direkt anzusprechen was dich stört. Das du ihm den Schmuddelfilm unterstellt hast war mehr als kontraproduktiv. Wie soll er denn wissen was dich stört wenn du ihm einfach nur eins auswischt wenn er was macht das dir nicht gefällt? So etwas kann ne Beziehung auf Dauer echt belasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Mensch keine Lust auf Sex hat, dann hat der Partner / die Partnerin es zu akzeptieren. Punkt. Aus. Ende.

Dann immer wieder zu Fragen und bei Zurückweisung mit Vorwürfen zu reagieren, ist dämlich. Danach bockig zu sein und sich wie ein Kleinkind zu verhalten ist saudämlich.

Natürlich hätte er dich nicht auf den Arm schlagen sollen, aber du hast dir auch echt Mühe gegeben ihn zu provozieren.

Und du bist jetzt sauer? Dazu hast du gar kein Recht. Nur weil er nicht augenblicklich tust was du willst, reagierst du völlig überzogen. Kleiner Hinweis; Auch Männer sind nicht dauergeil und können / wollen immer, wenn die Freundin mit den Finger schnippst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschuldige dich morgen früh!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ja, ich kann ihn ehrlich gesagt ja auch verstehen...

@ smile67 - Du gibst Dir ja schon selbst die richtige Antwort!

Aber wenn Du erwachsen sein willst, - als erwachsen gelten willst, dann musst Du auch danach handeln! 

So wie ungefähr - Du machst auf seine Ablehnung hin, ein tieftrauriges Gesicht, Du "seufzt/schniefst" enttäuscht, drehst Dich auf die Seite und schmollst leise vor Dich hin!

Mit dem Ergebnis, dass er sich höchstwahrscheinlich ziemlich mies vorkommt und Du "beziehungstechnisch" ein "Plusposition" erreichst - so quasi - Du bei Ihm etwas gut hast!

Außerdem bist Du spätestens am Morgen danach richtig froh, über Dein beherrschtes reifes Verhalten!

Alles Gute für Dich/Euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?