Frage von Apolke, 51

Was soll ich jetzt machen wenn ich keine Lust mehr auf das Praktikum habe und es auch nicht abbrechen darf wegen meiner mutter?

Hi Leute Ich bin im Moment in einem Praktikum in einer Kita und das ist verdammt sch. Ich bin einfach noch nicht bereit arbeiten zu gehen und will weiter zur Schule etc. Mir geht es seit dem dritten Tag nicht gut und das liegt vermutlich daran, dass ich einfach zu sehr gestresst bin. Meine Mutter ist Apothekerin und meint, dass es eine Magenschleimhautentzündung oder so ist. Ich glaube auch das dies der Fall ist. Aber das schlimme daran ist, dass meine Mutter will, dass ich spätestens am Dienstag wieder hingehe was ich auf keinen Fall will. Ich habe sogar versucht Fieber zu bekommen und es ist nichts passiert zum mindest muss ich noch abwarten. Auch wenn ich mich einfach nur krankschreiben lassen würde würde meine Mutter mich spätestens am Mittwoch hingehen lassen und wenn sie mit zum Arzt kommt dann wird nicht mal ein Attest bis Dienstag zugetellt. Ich will das einfach nicht mehr und abbrechen darf ich nicht. Was soll ich machen?? Hilfe

Antwort
von BarbaraAndree, 23

Es handelt sich vermutlich nur um ein Schulpraktikum, das nicht länger als drei Wochen dauert. Nur weil es stressig ist und nicht alles so läuft, wie du dir das vorgestellt hast, willst du gleich alles hinwerfen. Ich finde das ehrlich gsagt kindisch. Es läuft nun einmal nicht alles so im Leben wie man sich das vorstellt. Das fängt mit dem Studium an und später bei einer Arbeitsstelle. Es wäre eine guter Anfang, hier und jetzt durchzuhalten.

Antwort
von Taimanka, 29

wie lange geht das Praktikum? 

Kommentar von Apolke ,

Noch 5 Tage.. ich weiß, dass es eigendlich kindisch etc. aber die Zeit vergeht im Schneckentempo. Trotz das ich alles versuche: mit Tabletten, nicht auf dir Uhr gucken, Vitamine konsumieren etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community