Frage von Budjik, 22

Was soll ich jetzt machen und warum alles bei der Klassenfahrt?

Ich habe einige Sachen über meine Klassenfahrt erzählt und am Freitag hatte ich ein Filmriss. Doch ich habe eben eine Nachricht von einer Person aus England bekommen und sie hat mir ein paar Fotos aus der Nacht geschickt und ein paar Aufnahmen von einem sexuellen Akt und sie schrieb mir das wir es ohne Kondom getan haben und sie dadurch schwanger geworden ist. Wir haben geschrieben und sie will ihr Kind nicht abtreiben und sie erpresst mich einigermaßen und schrieb das wenn ich nicht zu ihr ziehe sie mich anzeigt und darauf habe ich keine Lust und meine Eltern genau so wenig. Ich habe nichts in der Hand da ich weder irgendwelche Erinnerung noch handfeste Beweise habe. Anscheinend hat mir doch jemand Drogen verabreicht :/ Die Eltern von ihr wollen das ich zu ihnen ziehe mich und würden das Flugticket zahlen.

Was soll ich tun? Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Antwort
von SnuSnu33, 19

Ziemlich absurd, damit meine ich nicht dass dir das passiert ist, sondern die "Geschichte" von ihr. Zwingen kann dich keiner zu ihr zuziehen und dich um das Kind zu kümmern und heile Welt zuspielen. Erst mal muss anhand eines Vaterschaftstest geklärt wären ob du überhaupt der Vater bist, kann ja auch einer sein mit dem sie auch Sex hatte. Mit dir ist sie ja auch einfach so in die Kiste. Solltest du der Vater sein, musst du finanziell dafür aufkommen, hinziehen musst du nicht. Du kannst ihr auch sagen das du mit dem Kind nichts zu tun haben möchtest, musst aber dennoch dafür zahlen. Ansonsten kann sie das per Gericht einfordern. Zur Abtreibung kannst du sie nicht zwingen und das wäre auch bissi hart...
Vielleicht stellt sich aber auch raus, das du gar nicht der Vater bist und sie einfach nur einen Ersatzpapa für ihren ONS sucht. Solltest du das noch nicht gemacht haben: Rede mit deinen Eltern, ist zwar komisch, muss aber sein. Wendet euch gegeben falls an einen Anwalt (wirst wahrscheinlich nicht drumherum kommen), der wird dir das selbe sagen wie ich, Vaterschaftstest! Ohne einen Beweis würde ich schon mal gar nichts machen.

Antwort
von terrarienfan95, 12

Da hast du es doch echt einfach. Wenn sie dir schon alles schreibt mit dem erpressen usw. hast du doch genügend Beweise. Sprich mit deinen Eltern darüber und lass eventuell einen Test machen, der feststellt ob du unter Drogen gestanden hast. Vielleicht kann dir die Polizei auch weiterhelfen, was ich aber eher bezweifel, da die ja keinerlei Auswirkung auf ein anderes Land hat. 

Antwort
von Vasili121, 13

Ignorier Sie, was will Sie groß erreichen aus England, lass dich auch nach Drogen, vlt sogar auf pro mile testen, lösch den Chat nicht, falls es im ernstfall vor Gerricht kommt hast du ja Beweise^^

Antwort
von Alexasked, 10

mit was erpresst sie dich? was will sie tun wenn du nicht zu ihr ziehst? 

Sie kann dich nicht zwingen... -.- tut mir echt leid für dich aber klingt voll nach ko tropfen :/

Antwort
von Questionsmarks, 10

Mit deinen Eltern reden? Kann auch einfach nur Erpressung von der sein. Außerdem hat sie echt probleme wenn sie dir Drogen verabreicht hat

Kommentar von Budjik ,

es gibt leider Beweise für die Schwangerschaft

Kommentar von gerolsteiner06 ,

Lächerlich !!! Nicht innerhalb von 4 Tagen.

Antwort
von xo0ox, 6

Das ist am Freitag passiert und sie weiss jetzt schon das sie Schwanger ist?

Antwort
von ScarFeyzo, 6

Garnichts. freitag gepoppt und heute schon nachweisbar? Sicher nicht..

Antwort
von thxii, 4

Einen Vaterschaftstest, unbedingt.

Kommentar von thxii ,

Kann auch sein das sie davor schon schwanger war und es dir jetzt anhängen möchte...

Antwort
von Mugla48, 3

Wann war die Klassenfahrt ??wann hast du davon erfahren ?

Kommentar von Budjik ,

vorletzte woche

Kommentar von Mugla48 ,

Du bist von der Klassenfahrt gekommen und nach wieviel Tagen hast du erfahren dass du womöglich Vater bist.?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community