Was soll ich jetzt machen. Ich, männlich(bi-) habe meinem Freund (hetero) gesagt, das ich gerne mit ihm zusammen sein will und jetzt mag er mich nicht mehr...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er ist wahrscheinlich einfach nur verschreckt. Lass ihm Zeit, irgendwann wirst du wieder mit dir reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simon2222
18.12.2015, 00:16

Ich denke du hast recht. Ich würde mich auch komisch fühlen, wenn ich als 12-Jähriger erfahre, das ein anderer Junger auf mich steht. (vorausgesetzt, ich bin hetero-)

0
Kommentar von Simon2222
18.12.2015, 19:28

Ich habe es doch geschafft, mit ihm heute zu reden und ihn gefragt, ob ich ihn wirklich abgeschreckt habe, worauf er mit "Ja" antwortete. Wir hatten eigentlich vor, das er am Wochenende zu mir kommt, aber nachdem ich ihn "abgeschreckt" hatte, wollte er nicht mehr (verständlich). Der Neuste Stand der Dinge ist also, das er mich in den Ferien anrufen kann, um zu mir zu kommen, wenn er es gefasst hat (ich habe ihm versprochen mich nicht all zu sehr an ihn ranmachen würde).

1

Kann man sich mit dem jungen alter überhaupt schon festlegen auf was man steht?

Lass ihn ein paar Tage Zeit und Versuch mit ihm dann nochmal zu sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Na ja, da hast du ja auch einen großen Fehler gemacht. Lerne daraus! Du weißt, dass er heterosexuell ist und bietest ihm trotzdem eine homosexuelle Beziehung an? Das ist doch weder sinnvoll noch besonders empathisch.
  • Ich denke, Ihr solltet jetzt erst einmal etwas Abstand haben und dann schauen, ob sich das Verhältnis wieder normalisiert oder nicht. Oftmals leiden Freundschaften unter einseitigen erotischen oder romantischen Wünschen. Dies ist bei heterosexuellen Beziehungen nicht anders. Wenn sich ein Freund in seine platonische Freundin verliebt, dann leidet die Freundschaft darunter auch oft. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simon2222
18.12.2015, 19:21

ich habe ihm die Beziehung ja nicht angeboten, nur gesagt, das ich diesen Wunsch habe. 

Trotzdem danke!

0