Was soll ich jetzt machen, Familie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag es ihr einfach so ins Gesicht. Sie darf gerne kommen ,aber ihr Freund nicht. Wenn sie es nicht akzeptiert sollen sie sich ein Hotelzimmer nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihr ins Gesicht sagen, dass sie nicht bei Dir wohnen kann, weil das das letzte Mal nicht funktionierte und Du solch eine Belastung nicht nochmal erleben willst.

Wenn sie alleine -auch ohne Hunde- kommt, wäre das ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab einen Ar*** in der Hose und sag ihr, dass sie sich ein Hotelzimmer suchen soll. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung