Frage von Eselay, 32

Was soll ich in einen Ausbildungsbericht schreiben, wenn ich im Vormonat die selben Aufgaben hatte?

Also es geht darum, dass ich in meinem ersten Monat die Bearbeitung der Eingangspost näher erläutere. Jedoch habe ich ja in dem zweiten Monat genau das selbe getan. Ist dass dann noch relevant oder müsste man das gar nicht mehr erwähnen? MFG Eselay

Antwort
von ChristianLE, 18

Die Ausbildungsnachweise hast Du lückenlos zu führen. Was willst Du sonst in die Ausbildungsnachweise schreiben?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Du mal über einen längeren Zeitraum genau das gleiche machst.

Genau erläutern musst Du das nicht nochmal

Kommentar von Eselay ,

Dankööö=)

Antwort
von herakles3000, 11

egal wie oft du das selbe machst es  gehört in das Brerichtsheft rein abe rdu must es nicht immer Erörtern wen du das schon getan hast zb Schreibe einfach eingangspost sortiert..!

Kommentar von Eselay ,

Danke sehr !:)

Antwort
von Rheinflip, 20

Deine Tätigkeit solltest du erwähnen, aber sehr ausführlich erklären, was das ist, das musst du nicht mehr.

Kommentar von Eselay ,

Also Ich habe dort reingeschrieben wie ich das bearbeite was zu beachten ist etc.. Ich hab jetzt nich den begriff Eingangspost erklärt ^^ sondern die Bearbeitung der Eingangspost, sprich den Ablauf. Aber sollte dass dann auch in den zweiten monat mit rein? Weil die Aufgabe unterscheidet sich null vom ersten monat

Kommentar von Rheinflip ,

Jetzt reicht einfach das Bezeichnen der Tätigkeit, eine nähere Erläuterung ist nicht nötig. 

Kommentar von Eselay ,

Vielen Dank !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten