Frage von ConnieBee, 43

Was soll ich in dieser Situation tun? Ich bittte um einen Rat?

ich hatte vor einen jahr einen freund kennengelernt der mir sehr viel bedeutet und nach 4 monaten hat er sich in mich und ich in ihn verliebt bis wir zsm gekommen sind... bis er ein mädchen kennengelernt hat und mich allein ließ. er wollte das wir freunde sind und nach einem jahr hat er sich mit seiner freundin getrennt weil sie ihn herumkomandiert hat aber ich liebe ihn sehr... was tun?

Antwort
von BeGa1, 27

Im Grunde musst du entscheiden, auf was du dich einigen kannst. Er hat dich für eine andere verlassen und das musst du im Hinterkopf behalten. Was hält ihn davon ab, das nochmal zu tun?
Sei da einfach vorsichtig und gehe nicht zu schnell eine Beziehung ein. Das hat Zeit also warte lieber mit deiner Entscheidung und rede mit ihm. Kläre das was vorgefallen ist ab.

Antwort
von Zanto016, 14

Also ich persönlich habe diese erfahrung auch shon machen müssen und muss erlich sagen beim 2 mal verliebst du dich bloß in die erinnerungen mit ihm.

Ich bin mit meiner ehemaligen freundin jetzt sehr gut befreundet und wir verstehen uns sogar besser als in der beziehung. Belasse es doch lieber bei einer guten freundschaft oder fals du dies wegen deiner gefühle nicht kannst probier es doch mal mit einem romantischen dinner.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Antwort
von Chiko96, 22
ihn ignorieren

Wäre ich an deine Stelle, könnte ich mit dem nichts mehr machen. Ist doch dämlich, wenn er dich schon wegen einer anderen verlässt. Er würde das bestimmt wieder machen, wenn ihr zusammen sein wärt und befreundet sein ist meiner Meinung nach auch nicht sinnvoll bei dem Verhalten. 

Kommentar von ConnieBee ,

er hat ja gesagt das es ihm leid tut

Kommentar von Chiko96 ,

Na und? Ich würde nichts glauben. Solche Menschen machen sowas meistens nochmal. 

Antwort
von DevilsLilSister, 9
ihn ignorieren

mehr hat er nicht verdient.

Deine Freundschaft nicht und allgemein keine Gefühle (egal ob Hass, Liebe, ...) wäre alles Verschwendung.

LG

Antwort
von JoniDxD, 6
Nur freunde sein

Das ist deine Entscheidung aber ich würde dir nahelegen ihn zu ignorieren oder nur Freunde zu sein weil das die friedlichsten Lösungen sind

Antwort
von muelli21, 6
Nur freunde sein

erst mal chillen und gucken ob da was gehen könnte. dann leicht ignorieren, das klappt bei jungs fast immer um aufmerksamkeit zu generieren.

Antwort
von frischling15, 5

Verschwende doch keine Gedanken  an entgültig Vergangenes !

Kennst Du das Sprichwort :

" Die Katze lässt das Mausen nicht " ?

Antwort
von Traveler97, 4

Du bist nur die 2.Wahl -lass es besser.Du hast besseres verdient !

Antwort
von Muhtant, 3
ihn hassen

HASS...abgrundtiefer schwarzer dunkler HASS. :D

Na mal ehrlich...
Er hat dich schon einmal sitzen lassen, weil ne bessere Schnalle vorbeigekommen ist und glaubst echt, beim zweiten mal könnte es besser klappen? Du solltest dich ganz schnell entlieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten