Frage von FligtNight, 73

Was soll ich in der Massephase alles essen mir fällt nix ein?

Und was sollte man am besten nicht essen?

weil ich will umbedingt muskelmasse aufbauen

Antwort
von DerOberst1999, 58

Ist doch ganz einfach.

Du brauchst: Fette (gesunde), Kohlenhydrate (langkettige) und Eiweiß.

Theoretisch kannst du alles essen. Aber es sieht doch einfach sch*iße aus wenn du ne Massephase mit 20% kfa Anteil hast.. Da denken alle du bist fett. (was du quasi dann auch bist :p) Also ernähre dich gesund und ess einfach viel!

Ich bin im moment auch in einer. Ich esse z.B.

Frühstück: Haferflocken mit Chia Samen und Milch

Mittag: Nudeln, Reis oder Kartoffeln

zwischendurch. Reiswaffeln oder Vollkornbrot

Am abend: Wenn noch nudeln oder so übrig sind das auf oder Vollkornbrot. Und manchmal mach ich mir noch Fleisch dazu.

Ess auch gerne mal ne Thunfischdose und immer vorm schlafengehen Magerquark.

Damit kommt man ganz leicht auf seine kcal/Nährwerte. GESUND :)


Kommentar von FligtNight ,

Darf man auch ruhig mal Pizza oder Chips oder allgemein Süßigkeiten essen? Aber Brötchen sind abends ja inordnung oder? Und Morgen hole ich mir vom Bäcker für die Arbeit 1 Roggenbrötchen mit Schicken und 1 Mehrkornbrötchen mit Schinken und 2 Crossaints is des ok?

Kommentar von DerOberst1999 ,

Also wie gesagt Pizza ist z.B. nen Cheat Meal.. Musste selber wissen. Pizza hat ordentlich Kohlenhydrate aber auch viel Fett.

Und Süßigkeiten sind noch viel schlimmer^^ Und Brötchen sind kurzkettige Kohlenhydrate.

Weißer Industrie-Zucker und Weissbrot-Mehl bestehen aus kurzkettigen
Kohlenhydraten, welche vom Körper rasch verdaut werden können aber nur
kurzzeitig Energie liefern. Zudem kann diese im Blut schnell verfügbare
Energie nicht in größeren Mengen vollständigen verwertet werden. Der
menschliche Körper speichert stattdessen diese “überflüssige” Energie in
Form von Fettpolstern. Kurzkettige Kohlenhydrate sollten daher nur in speziellen Fällen eingesetzt werden. Konzentrieren Sie sich im Sinne einer langfristigen Energieversorgung auf langkettige Kohlenhydrate wie Vollkornprodukte.

siehe : http://muskelaufbauernaehrung.org/kohlenhydrate

Muskelaufbau ist nicht leicht und du musst deine Ernährung sehr umstellen wenn du es ernsthaft betreiben möchtest. Konnte mir das vor einem Jahr auch nicht vorstellen aber jetzt ist es ganz normal.

Kommentar von FligtNight ,

Was ist mit Joghurt weil ich habe nämlich einen Pfirsich Maracuja  Joghurt mit weniger als 4 % Fett der geht doch in ordnung oder nicht?

Kommentar von DerOberst1999 ,

Beles dich einfach. Und guck selber was du dir gönnst und was nicht. Ist echt kein kompliziertes Thema ;) Gibt so viele gute Seiten.

Aber um eine Antwort auf deinen Joghurt zu haben: Ja geht schon.. Wieviel steht bei davon Zucker da?^^

Antwort
von Freak122, 29

Nüsse Essen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten