Was soll ich im Sommer in die Scheibenwaschanlage füllen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich habe mal einen Test gelesen, in dem ein Spritzer von einem normalen Haushalts-Geschirrspülmittel gegen Sommer-Scheibenreiniger getestet wurde und sich ganz gut dagegen behauptete.

Seitdem nehme ich das immer. Wir benutzen die Scheibenwaschanlage nicht sehr oft - irgendwann ab Anfang September füllen wir kein Wasser mehr nach, damit dann im späten Oktober genug frostgeschützter Scheibenreiniger für den Winter in den Tank passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myzyny03
17.08.2016, 13:29

Wo war denn dieser Test? Würde mich mal interessieren. Normalerweise schäumt nämlich Geschirrspülmittel zu stark auf.

Wenn du allerdings nur einen Spritzer nimmst, hat es auch keine Wirkung. Dann kannst du das auch sein lassen!

Wenn du die Anlage nicht sehr oft nutzt, fährst du wohl auch nicht viel?! 

0

Ich nehme auch einfach ein bisschen Spüli. Aus den Düsen kommt kein Schaum, aber man merkt schon, dass es nicht nur klares Wasser ist. Funktioniert tadellos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele "Sommerreiniger" für die Waschanlage. Da sie sehr preiswert sind, (den ich jetzt habe, gab es sogar letztens mal als Zugabe für 2 Kisten Warsteiner :) ) benutze ich sie auch. 

Die erlegten Fliegen gehen damit schneller und streifenfrei runter. Es schont auch die Wischerblätter, da man weniger wischen muss als mit klarem Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheibenreiniger Wasser und Frostschutz ist nie verkehrt auch im Sommer nicht.

Besser du hast welchen drinnen als du vergisst ihn im Winter einzufüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser und ev. Scheibenreiniger dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo maxeve,

im Sommer verwende ich einfach nur Wasser. Ist günstig und umweltfreundlicher als irgendwelche Reinigungsmittel. Und die Scheibe bekommt man damit auch sauber :)

Man darf nur nicht vergessen, rechtzeitig den Wassertank zu leeren und mit Frostschutzmittel aufzufüllen, wenn es kalt wird. Ansonsten gefriert es.

LG, Katrin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chemikalie die du suchst nennt sich H2O.

Je nachdem wie kalkhaltig dein Anbieter kann man im Supermarkt auch destilliertes oder entionisiertes kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Zusätze, die gut Insekten lösen sollen. Das kriegst du in jedem Supermarkt oder an der Tankstelle. Einfach etwas ins Wasser geben. Wenn du später wieder auf Frostschutz umstellst, muss aber der Wassertank leer gemacht werden, weil sich die beiden Flüssigkeiten manchmal nicht so vertragen und das Frostschutzmittel ausflocken kann. Also erst leerpusten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung