Frage von Andybagandy1994, 94

Was soll ich im Lebenslauf unter der Kategorie "Berufserfahrung" schreiben, wenn ich nur die Ausbildung absolviert habe?

Moin Leute:)

ich habe folgendes Problem: Ich befinde mich seit dem 01.08.2013 in einer Ausbildung zum Bürokaufmann. Nun endet meine am 31.07.2016 und ich muss mich schon langsam woanders bewerben, weil mein Betrieb keine Lehrlinge übernehmen. Nun weiß ich nicht, was ich im Lebenslauf bei der Kategorie "Berufserfahrung" schreiben soll.... Ich habe ja nur die Ausbildung und davor ging ich normal zur Schule :(

Vielen Dank im voraus :)

Antwort
von muschmuschiii, 69

natürlich gar nichts .... aus deinem Lebenslauf sieht man ja, dass du noch bis zum 31.7.2016 in der Lehre bist 

Antwort
von derkleinemuck85, 50

Hei,

eventuell hast du noch weitere Dinge gemacht, die du aufführen kannst: warst du in einem Verein? Hast du dich sozial engagiert? Feuerwehr beispielsweise, oder Kirchenchor? Zeitungen ausgetragen? Babysitting?

Hast du irgendwas gemacht, was im entferntesten mit deiner späteren Stelle zu tun hat? Praktikum? Kurse? Das schaut auch immer gut aus, wenn man sieht, dass du dich auch schon im Vorfeld engagiert hast.

Viel Erfolg!

Kommentar von Andybagandy1994 ,

Damals in der Schule habe ich ein Praktikum als Krankenpfleger gemacht. Aber ich mache ja eine Ausbildung zum Bürokaufmann :D Das würde nicht so reinpassen :(

Kommentar von derkleinemuck85 ,

Also ich persönlich würde das auf jeden Fall mit aufnehmen. Das zeigt nämlich, dass du nicht die ganze Zeit "nichts gemacht hast". Außerdem ist Krankenpfleger spitze, das zeigt soziales Engagement und gerade in der heutigen Zeit ist das ein Feld, in dem sich jeder auskennen sollte!

Kommentar von Andybagandy1994 ,

hmmmmmmmmm. Vielleicht hast du Recht :0

Kommentar von thinkfirst ,

warst du in einem Verein? Hast du dich sozial engagiert? Feuerwehr beispielsweise, oder Kirchenchor? Zeitungen ausgetragen? Babysitting?

das sind eher social skills bzw. Hobbies - die gehören nicht in die Berufserfahrung!

Antwort
von bibi8888, 54

Diese Kategorie kannst du weglassen, das erklärt sich doch von selbst.


Antwort
von Treueste, 64

Dann schreibst Du genau das rein

01.08.2013 - 31.07.2016    Ausbildung zum Bürokaufmann

Kommentar von Andybagandy1994 ,

Aber gehört das nicht in die Spalte "Schule/Ausbildung" ?

Kommentar von Treueste ,

Wenn Du es da hast, dann hast Du eben keine Spalte Berufserfahrung.

Viel Erfolg!

Kommentar von thinkfirst ,

alternativ geht auch:
01.08.2013 - bis Juli 2016    Ausbildung zum Bürokaufmann
oder:
seit 01.08.2013  Ausbildung zum Bürokaufmann; voraussichtlich bis Juli 2016

Derzeit läuft deine Ausbildung noch und endet mit dem erfolgreichen Ablegen der Prüfung vor der IHK. Dieser Termin wird wohl vor dem 31.07.2016 liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community