Frage von peijuice, 34

Was soll ich ihr sagen, wie soll ich reagieren?

Hallo, ich (30) kenne jetzt seit ugefähr 8 Monaten ein Mädchen (28) in dass ich sehr verknallt bin. Sie selbst weiss auch was ich für sie empfinde, hat mir aber gesagt dass sie im Moment keine feste Beziehung will, trotzdem mag sie mich. Wir schreiben und telefonieren regelmässig, läuft auch sehr gut. Trotzdem zieht sich das Ganze jetzt schon lange und es macht mich so langsam verrückt. Ich möchte wissen wo ich stehe, und wie es weiter gehen soll. Habe Angst dass ich es versaue wenn ich jetzt zu offensiv rangehe. Kann mir jemand bitte einen Rat geben

Antwort
von sophiebremen, 13

Ich finde es immer am besten wenn jemand mich direkt auf ein Problem o.Ä aufmerksam macht. So wie du es aktuell machst kommst du nicht weiter. Mach ihr klar was sache ist und schau wie sie reagiert. Vielleicht sagt sie das sie mit dir zusammen sein will vielleicht auch nicht.

Trotzdem weißt du dann was sache ist und brauchst nicht mehr drüber nachzudenken. Es gibt millionen frauen und du bist nicht mehr der Jüngste also hat warten meiner meinung nach kein sinn.

Viel glück

Kommentar von peijuice ,

Ok danke, du bist auch nicht die erste Person die mir das sagt. Habe wahrscheinlich sehr Angst eine negative Antwort zu bekommen. Trotzdem werde ich meinen Mut zusammen nehmen und es ihr sagen.

Antwort
von GFH63067, 10

8 Monate ist ne lange Zeit.Du weißt bestimmt viel von ihrer Person.Da kannst du deine Vogehensweise auf sie abstimmen.Wenn sie das weiß,kannst du mit großer Wahrscheinlichkeit offensiv vorgehen.Wenn sie sich weiterhin Zeit lassen will,kannst du es entweder respektieren und warten oder dir eine andere Baustelle vornehmen.Sag einfach was du willst ,Bol Chance 

Kommentar von peijuice ,

Danke ja ich weis wirklich viel über sie. Werde mich morgen trauen es ihr zu sagen.

Kommentar von GFH63067 ,

Ich gönn dir,hoffentlich wirds 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten