Was soll ich hinschreiben, besser gesagt beilegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider schreibst Du nicht, für welche Stelle Du Dich bewirbst.

Für einen "normalen" Bürojob solltest Du Windows, Word, Excel und Outlook kennen und einigermaßen gut damit umgehen können. "10 Finger blind" ist nur mehr in Ausnahmefällen (eventuell Sekretärin) gefragt.

Wenn Du Dich bei einer Werbeagentur oder Druckerei bewirbst, sind natürlich Kenntnisse von Grafik- und Layout-Programmen gefragt (Photoshop, Illustrator, etc.)

Was Du normalerweise sicher nicht brauchen wirst, sind Programmierkenntnisse (wobei ich Excel-Formeln und -Makros nicht zu "Programmierkenntnissen" zähle).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macENDO
19.01.2016, 17:53

Verwaltungsfachangestellter also Bürojob :)

0

Programmiersprachen oder Umgang mit Office-Prog

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macENDO
19.01.2016, 17:48

Im Umgang mit Schreibprogrammen und Zubehör bzw. mit PC Einstellungen und so weiter also nichts mit Programmiersprache ^^

0
Kommentar von Herb3472
19.01.2016, 17:52

@oAlinao: Welchen "normalen" Bürojob kennst Du, in dem Kenntnisse von Programmiersprachen einen Sinn machen? Sekretärin; Buchhalterin, ...?

0