Frage von selinskii, 49

Was soll ich hier tuen? Wem was sagen?

Ich gehe auf eine Schule wo man ein Instrument spielt, dafür muss man sich aber bewerben.
Und jetzt für die nächste Klasse muss ich Kunst oder Musik wählen, hier gibt es aber ein Problem:
Ich möchte uuuuunbedingt Kunst wählen, aber meine Mutter sagt ich muss Musik wählen weil ich dann mein Instrument weiterspielen kann,
Sonst müsste ich wieder auf meine alte hässliche Schule.
Ich bin aber schlecht in Musik und nur wegen meinem Instrument?

Antwort
von FunnysunnyFR, 12

Wenn du dein Instument nicht gern, sondern nur gezwungenermaßen und mit Wiederwillen spielst, dann ist das eben nicht dein "Ding". Dann wirst du nie gut darin werden.

Rede doch mal mit den Lehrern. Giebt es da nicht einen Netten, verständigen der mit deiner Mutter reden kann.

Ich weiß nun nicht, ob es durch die Schulregeln nicht machbar ist, die Fachrichtung zu wechseln. Das wäre dann echt schlecht für dich.

Wenn es nur an der Sturheit deiner Mutter liegt, dann ist sie eine von den "Ergeiz Müttern" die ihre Kinder unbedingt zu was zwingen wollen.

Da hilft nur reden, Gleichgesinnte suchen, eben Lehrer oder Verwannte die auf deiner Seite sind.

Aber solche Mütter sind schwer zu überzeugen. Denen geht ihre Ansicht, was gut für ihr Kind ist, über das Lebensglück und den Willen der Kinder.

Und sie hat den Längeren Arm. Ist so, in dieser Welt.

Wenn es ein Fehler ist, die Musik aufzugeben, dann ist das so. Aber du solltest die Chance bekommen auch Fehler zu machen.

Das gehört im Leben nunmal dazu.

Antwort
von mubsi13, 30

Niedere Beweggründe wirst Du sicher bereuen. Ich hab vor vielen Jahren auch einmal falsch entschieden und bereue das heute noch. Überlege gut das für und Wider. Mach eine Liste mit Pro Und Kontra. Dann entscheide erst.

Kommentar von selinskii ,

Aber ich muss Musik wählen, will aber Kunst..

Kommentar von mubsi13 ,

sagt Deine Mum. Rede mit ihr ganz in Ruhe und sag,was Du willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community