Frage von Michi7652, 76

Was soll ich genau morgen, in der Schule machen?

Da ich momentan sehr verunsichert bin, über meine Vorgehensweise, bräuchte ich eure Meinung zu diesem Thema, sowie eure Ansicht. Ich will, mit ihr morgen reden...., ich will alles mit ihr klären, doch mir fehlt 1. der Mut ( ein bisschen ) 2. die Angehensweise.... also ganz kurz gesagt, zwischen mir und einer Klassenkameradin gab es "Probleme" wodurch wir uns seit Dezember/Januar, ignorierten bzw. kaum mehr miteinader in der Schule geredet haben, schreiben tuten wir trotzdem... es war halt so, dass ich dachte, dass sie mich hassen würde oder mit mir keinen Kontakt mehr haben möchte... doch dann stellte sich nach und nach heraus, dass sie mir, gar nicht, diese Nachrichten geschickt hatte o.ä.... denoch bin ich halt immer noch verunsichert, weil mir fällt es schwer, sie wieder anzusprechen... obwohl sie mir schon mehrmals darauf andeutete, dass ich sie ruhig wieder ansprechen kann ( ihre Nachricht :" Wenn du etwas wissen willst, dann komm und red mit mir, privat... " ) oder das es ihr aufgefallen ist, dass ich sie mit "Absicht ignorierte" ( ihre Nachricht : " Ich hab kb auf sowas, du redest kaum mehr mit mir, nur noch per Handy...." oder " Versuchst du mich in der Schule zu ignorieren?" ), nun so sieht es aus. Aber Leute, ich will es nicht mehr so haben, ich will es nicht abhacken, ich will nicht mehr hier 100000x fragen, wie ihr das sieht, was ich machen soll, etc. ES REICHT MIR, ich will es mit ihr klären, ich will sie nicht vergessen, sie ist mir wichtig, ich will sie nicht verlieren. Daher ist es mir sch* egal, was wohl passen wird, ich werde sie morgen wieder ansprechen und dann ALLES mit ihr besprechen, usw. doch die Frage ist : Wie und Wo? Also in der Klasse geht es ja nicht, weil da jeder sozusagen uns sieht und allgemein ist es nicht so angenehm.... ich will sie jetzt eher anschreiben und fragen, wie sie es lieber handhaben möchte, also ob sie es lieber mit mir in der Pause morgen besprechen möchte oder doch lieber nach der Schule.... findet ihr die Idee gut? Von mir aus, könnt ihr auch mir sagen, was ihr von der ganzen Sache haltet und wie ich das am besten angehen sollte, doch was hier von Bedeutung ist : Klarheit. Alles ist zwischen uns durcheinander geraten, daher hab ich die Schnau voll und will es nun endlich mit ihr klären! Hoffe ihr könnt mir bisschen Mut schenken und mir eure Meinung sagen :)

Antwort
von Funsoft77, 25

Also mehr Infos bräuchte ich schon um dir da etwas zu helfen.
Wie alt seid ihr?
Was ist vorgefallen?
Was hat man dir geraten?
Wer hat dir den Rat gegeben, den du befolgt hast?
Liebst du sie? Liebt sie dich? Habt ihr euch geliebt?
Wart ihr in einer Beziehung zusammen?
Warum ignorierst du sie?

Und egal was vorgefallen ist, wenn du das klären möchtest, rede mit ihr nach der Schule und am besten privat.

Mit freundliche Grüßen
Funsoft

Kommentar von Felixie1 ,

Er hat ja schon so einen langen Text geschrieben,aber das Wesentliche eben nicht.Fasse Dich kurz-stand früher in jeder Telefonzelle.

Kommentar von Michi7652 ,

1. Ich 18 Sie 17 2. Nun, wie schon erwähnt, gab es zwischen mir und einer Klassenkameradin "Probleme" wodurch wir uns seit Dezember/Januar, ignorierten bzw. kaum mehr miteinader in der Schule geredet haben, schreiben tun wir trotzdem immer noch ( wobei die letzte Nachricht vor 1-2 Wochen ist, weil mein Handy kaputt ist )... es war halt so, dass ich dachte, dass sie mich hassen würde oder mit mir keinen Kontakt mehr haben möchte, weil ich bekam so negative Nachrichten von ihr und ihrer angeblicher " Freundin", wo sie sowas sagte wie : Lass mich, oder, Rede nicht mehr mit mir, etc.... doch dann stellte sich nach und nach heraus, dass sie mir, gar nicht, diese Nachrichten geschickt hatte und sie gar nicht diese Freundin kannte.... 3. Sie wieder anzusprechen, doch ich traue mich nicht so ganz, weil das schon 6-7 Monate her ist 4. Ich liebe sie, ka ob sie mich mag/liebt 5. Nein wir waren nicht zusammen 6. siehe 2.

Kommentar von Funsoft77 ,

Also, so wie ich das sehe, ist die Sache ganz einfach. Sprich sie an und sprechen mit ihr über die Sache ganz locker. Du musst total entspannt und selbstsicher rüberkommen, dann überträgt sich das auf sie und du wirst merken, dass ihr dann ganz locker miteinander umgehen könnt.
Es ist nur peinlich und unangenehm, wenn ihr das zulässt ;)

Und wenn du auf sie stehst, dann solltest du ihr das vielleicht in dem Gespräch auch sagen und dann deine Reaktion (also das Ignorieren), sei halt die Folge deiner Enttäuschung über die ganze Sache oder so ähnlich. Kann das gerade schwer in Worte fassen, aber ich glaube man versteht, was ich meine^^

Mach dich auf jeden Fall an sie ran, glaub mir, wenn das dann was wird... ;)

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Antwort
von Felixie1, 28

Entscheidend ist doch,wo DU dieses Gespräch führen möchtest.Sage ihr:Ich muss mit Dir reden,bitte sei bitte um 14.00 Uhr da und da.Oder so ähnlich.Ein Mädchen mag es,wenn der Junge energisch ,aber charmant die Regeln aufstellt.Kein Mädchen mag jemanden,der rum eiert.Trau Dich!

Antwort
von cocosnusskopp, 40

Augen zu und durch. Ich bin sicher nicht der beste, wenn es darum geht Dinge zu klären, aber ich weiß genau, was ich falsch mache. Du hast ja nichts zu verlieren. Im schlimmsten Fall hast du immerhin mit ihr geredet und alles ist gesagt. Schreib ihr einfach du würdest gerne Morgen mit ihr reden wollen und dann wirst du sehen wie sie darauf reagiert. Und dann denke ich, werdet ihr alles klären und könnt wieder miteinander reden.

Antwort
von Katherine1313, 18

Frag sie ob ihr euch privat alleine treffen könnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community