Frage von iAppSn0w, 42

Was soll ich gegen meine Mutter tun?

Hey

So ich habe ein kleines(pder auch größeres)Problem Meine Mutter verbietet mir STRIKT aus dem Haus zu gehen,wen zu lieben(dann wundern meine Eltern sich dass ich sie hasse)oder länger als 8:45 abens aufzubleien.Nur als Info bin 14

Ich hasse meine Eltern und hab keine Ahnung was ich tun soll...Ach ja und das is jetzt nicht wegen den Terroranschlägen so...nene schon mein ganzes Leben so...Tja...

Naja ich hoffe ihr könnt helfen danke dass ihr es gelesen habt

Antwort
von Marc8chick, 29

Melde dich beim Jugendamt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie Jugendlichen, die irgendwelche Probleme mit ihren Eltern haben helfen kann. Z.b. könntest du eine zeit lang in eine betreute Einrichtung gehen und in der zeit wird versucht, eine Lösung zu finden. Vielleicht reicht es aber aber auch schon wenn die mal ausführlich mit deinen eltern reden.

Antwort
von iAppSn0w, 11

So sas schlimmste was ich bisher getan habe war Hausaufgaben in der Schule ergessen und n 4 Seitenaufsatz als Strafe...

Tja hab was vergessen sie schlägt moch mit bem Nudelholz...Kann euch sagen tut nicht so gut

Und glaubt ihr ich nehme meine Mutter mit wenn ich mit Freunden über Liebe und so rede?!?

Antwort
von Caseyyy, 30

Rede mit deiner Mutter und nenn ihr ggf. Beispiele, was andere, die sich in euer Gesellschaftsschicht befinden, dürfen.

Zur Not kannst du auch mit einem Lehrer oder Arzt reden.

Antwort
von GinkgoMidan, 28

Hallo an Dich,

nein hier wird dir keiner helfen könne, nur du selbst kannst dir helfen.

Ein derartiges Verhalten ist üblich in deinem Alter. Du bist - ich weiss es hört sich saublöd an, ist aber leider wahr - für die Liebe an sich etwas zu jung, aber nicht dafür aus dem Haus zu gehen. Du musst dich allerdings genau wie deine Eltern an das Jugendschutzgesetz halten. Mit 14 darfst du Abends durchaus raus mit Erlaubnis der Eltern.

8:00 ist legitim für alle unter 14. Wenn du allerdings Blödsinn baust, Kneipengänge, mit einer Gruppe Jugendlicher lautstark in der Öffentlichkeit agieren oder sonst in irgend einer Art und Weise negativ auffällst oder gefallen bist, kann dies durchaus die Ursache für das Verhalten deiner Eltern sein. Sie haften für dich.

Sprich mit deinen Eltern oder vielleicht weisst du ja sogar, welche Ursachen die Strenge deiner Eltern hat. Auch in diesem Falle ist eine Auseinandersetzung sinnvoll.

Antwort
von LeviuaTakumi, 39

Du bist noch klein und unerfahren - Vielleicht hasst du diese Worte aber gegen die Wahrheit kann man nichts machen. Deine Eltern sind in Sachen ,, Leben '' Erfahrener als du und darum solltest du sie Respektieren und auf sie hören.

Hoffe konnte helfen

Captain Levi

Kommentar von Marc8chick ,

Was sollte denn der Kommentar. Die Eltern verhalten sich nicht immer richtig. Man sollte das nicht länger akzeptieren.

Kommentar von LeviuaTakumi ,

Am besten startest du eine Revolte von 10 Jährigen und erhebst dich gegen Eltern :*

Antwort
von Sonnenstern811, 20

Darf ich mal bescheiden fragen, wie alt du bist? Nicht aus dem Haus gehen, gäbe wohl schon Probleme wegen der Schule.

Jemanden zu lieben kann man übrigens gar nicht verbieten, wohl aber Kontakte.


Kommentar von Marc8chick ,

Da steht zwar dass er/sie 14 ist aber ...

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Wenn ich deine anderen Fragen, betr. menschlichen Zusammenlebens so sehe, habe ich den Verdacht, dass du mal selber etwas an deinem Ego feilen solltest. Es liegt nämlich sehr oft nicht an Eltern oder Mitschülern, sondern an einem selber. Da denke bitte mal drüber ausgiebig nach, was du vielleicht falsch gemacht hast. Es könnte dir helfen.

Dass du hier nicht auf Nachfragen reagierst, ist ebenfall kein sehr positives Zeichen. Manche Kinder rund Jugendliche wollen ja möglichst die halbe Nacht unterwegs sein. Dass ein aus dem Haus gehen dir tagsüber verboten wird, bezweifle ich. Vielleicht erst mal die Hausaufgaben erledigen, dann raus? Wäre doch möglich.

Kommentar von iAppSn0w ,

Also das mit Freunden hat sich gelöst aber das lag an der Mutter da ich halt mit in die Stadt gleich neben der Schule sollte abwr kein Mensch will wen der nirgens hin kann...

Ich konnte nich reagieren da mein Internet nicht das beste ist habe gerade all fiese Nachichten kekriegt..

Kommentar von iAppSn0w ,

Nee ich kann nicht raus meine Muter jommt mit dem Nudelholz hinterher...Ich wurde mal von ihr im schulhof verprügelt glaubst du dann möchte ich mich noch wiedersetzen?

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Was sagt dein Vater dazu? Auf dem Schulhof hattest du ja sicher Zeugen. Du kannst dich ans Jugendamt wenden. Die sollen ihr dann aber auch gleich sagen was passiert, wenn sie dich deshalb noch mehr schlägt.

Kommentar von iAppSn0w ,

Mein Vater?

Der sitzt nur beim Fernseher oder ist arbeiten...Der redet kaum

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Schlagen ist ein no go. Noch dazu mit dem Nudelholz. Hast du Großeltern mit denen du darüber reden könntest? Sag ihr, dass sie sich strafbar macht, wenn sie schlägt. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei. Vermutlich ist sie so "erzogen" worden.

Kommentar von iAppSn0w ,

Großeltern sind genau so...

Krieg auch eins reingedrückt wenn ich schlechte Noten hab...Ich seh immer bunt aus im Sport...leider

Kommentar von Marc8chick ,

Wenn jemand solche Eltern hat, die so viel verbieten kann er ja kaum was anderes tun als sich mit digitalen medien beschäftigen und depri wird man da halt auch.

Kommentar von iAppSn0w ,

Jap...

Aber die weiss nichmal dass ich auf gf aktiv bin zum Glück

Zitat meiner Mutter

"Is das dein Ernst mit fremden Leuten zu renden...Du gest mir nicht aus dem Zimmer!!!Hausarrest!"

"Is das dein Ernst daf ja sowiso bet raus also was bringt dir das?!?"

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Wenn es wirklich derart schlimm ist, dann vertrau dich bitte mal einem Lehrer an. Die müssen beim Sport ja auch deine Blessuren sehen. Verschweige und beschönige nichts, sondern sag die Wahrheit, wie du zu den Stellen kamst.

Dann ist es aber merkwürdig, dass du PC oder smartphone haben darfst. Weiß sie nicht, dass man damit kommunizieren kann.

Wenn die Großeltern genau so sind, ist es ein Zeichen, dass deine Mutter durch die gleiche "schule" ging. Heißt: Sie wurde auch so behandelt. Es gibt Menschen, die lernen daraus und gestalten das eigene Leben besser. Deine Mutter kann es offensichtlich nicht. Wenn du die Schläge nachweist, kannst du vielleicht in einem Heim oder einer Jugend WG unterkommen. Gibt es in deiner Nähe keine Sozialbetreuer? Frag mal die Lehrer.

Antwort
von Danny96wu, 37

Du hast es erfasst. Du hasst deine Eltern und hast keine Ahnung. Bist du vielleicht auch ein böser Bub gewesen? Hast du versucht mit Ihr zu reden? und ich meine sachlich, nicht dieses "ICH HASSE DICH MAMA! ICH WILL DAS NEUE CALL OF DUTTY!"-Gespräch

Kommentar von Marc8chick ,

Hallo wenn die eltern sich schon so sch..sse verhalten musst du sie nicht nich mehr runtermachen. Es wird schon ein problem geben man sollte nicht nur an die "armen, armen eltern" denken !

Ich kenne sozialpädagogen doe sehen das genauso.

Antwort
von HerrGewerke, 15

Mach nichts GEGEN deine Mutter, mach was MIT ihr.

Wenn du nicht allein rausgehen darfst, nimm deine Mutter mit. (Fußballplatz, Sporttraining)

Wie lange sie das mitmachen will, wird sich zeigen.

Aber wichtig: Zeig ihr, dass sie dir vertrauen kann.

Antwort
von MehrPSproLiter, 42

Gib das Argument, dass deine Freunde länger dürfen! Wenn das nicht zieht, behaupte du würdest ausgegrenzt werden! Das zieht oft. Biete Ihnen an, etwas für Sie zu machen.

Antwort
von eltenjohn, 38

oft können Eltern mit Pubertät schlecht umgehen sie überreagieren und sehen dich schon aus dem Nest fliegen, wollen das verhindern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten