Frage von Timcr7, 52

Was soll ich gegen die Pickel machen... Soll ich nach Akne Tabletten meinen Hautarzt fragen?

Es sieht in echt schlimmer aus

Antwort
von Larouchefleur, 20

Mein kleiner Bruder hat eine Aknecreme vom Hautarzt bekommen und seine Stirn sieht wieder super aus.

Kommentar von Timcr7 ,

Wie heißt die Creme? 

Kommentar von Larouchefleur ,

Duac Akne Gel von Stiefel.

Antwort
von MrMuffin1, 39

Geh zum Hautarzt und lass dich beraten. Man kann die auch durch eine Art "Operation" entfernen lassen.

Kommentar von Timcr7 ,

Danke

Kommentar von MrMuffin1 ,

Gerne Viel Glück noch :))

Kommentar von Timcr7 ,

Kannst du mehr über die Operation sagen ? 

Kommentar von MrMuffin1 ,

Viel weiß ich auch nicht darüber. Sry. Man bekommt irgendwie solche total kleinen Nadeln ins Gesicht gestochen und dadurch wird die Haut natürlich recht stark verletzt doch das sieht man nicht wirklich da die Nadeln so klein sind. Jetzt verheilen die Wunden, die Pickel verschwinden, es entsteht neue, reine Haut. Das muss man irgendwie alle paar Monate machen über einen bestimmten Zeitraum um ein gutes Ergebnis erzielen zu können.

Kommentar von MrMuffin1 ,

Erzähle das mal deinem Hautarzt er wird schon wissen was gemeint ist! Viel Erfolg

Kommentar von Timcr7 ,

Danke 

Antwort
von jakfka, 20

Lass von Tabletten am besten die Finger! Mein Hautarzt wollte mir auch Tabletten andrehen. Mehr Nebenwirkungen kriegst du nicht für sowas "unnötiges". Frag ihn aber mal nach Aknennomien, das ist eine Creme die du dir über Nacht auf die stellen aufträgst, wirkt Wunder! (bei mir schon nach der ersten Anwendung)

Kommentar von Timcr7 ,

Danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten