Was soll ich gegen Dicke beine machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Wir müssten Deine Beine sehen um urteilen zu können. 

Auch wie sich die Beine entwickeln ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. 

Die Genetik bestimmt auch, wo sich bei Diät, Hungern oder Sport Fettmassen abbauen. Welchen Sport Du da wie machst ist kaum von Bedeutung. Joggen macht wie auch anderer Ausdauersport wirklich dünne Beine, greift aber auch anderweitig Fett ab.

Achtung : Frauen / Mädchen geht es ja immer auch um Attraktivität. Mein Lexikon sagt wörtlich : 

Attraktivität ist laut Lexikon die - zitiere " (sexuelle) Anziehungskraft“ auf das andere Geschlecht.

Also sind die Männer gefragt und da gibt es seriöse Untersuchungen. Frauen sehen sich selbst gerade was die Beine betrifft völlig anders als Männer sie sehen. Männer mögen keine Stängelbeine wie bei Models!

Ich wünsche Dir alles Gute und eine schöne Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kami1a
18.07.2016, 23:13

Danke für den Stern.

0

Das kann vielleciht am Salz liegen.

Versuch vielleicht eifnach mal dein Salz zu wechseln. Damit meine ich, dass du alle Jodsalze und so weiter und so fort. also mit diesen Zusatzstoffen wie Flour weglässt.
und reines "Salz" kaufst. Wo im Inhalt auch "Salz" drauf steht. Keine Trennmittel kein Jod kein Flour. 
Dazu kann man sich auch Videos anschauen oder einfach Sachen durchlesen.
Das Prinzip dahinter ist folgendes: Handelsübliches "Salz" ist raffiniert. und hat nur noch 2 Mineralien, die sich im Körper zu einem "Gift" verbinden.
Das kann nicht so leicht abgebaut werden und wird daher vom Zellwasser ummantelt. Das wird immer im UNTEREN Körperbereich gelagert. 
Bis es dort langsam abgebaut wird.
Nimmst du jetzt echtes Salz mit 82 Mineralien. Die der Grundstoff des Lebens sind (Sülze, Meerwasser etc.) hilfst du deinem KÖrper. diese Speicher werden abgebaut und massiver Umfang wird verringert.
Ich selber habe damit in 2 Wochen von Kleidergröße 38 bis auf 34 "abgenommen". Also meine antürlich Hosengröße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja da du sagst es sei fett und keine Muskelmasse empfehle ich dir einfach mal Beine zu trainieren. Dadurch baut sich das Fett ab und Muskeln auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larissa31
29.06.2016, 17:27

Es gibt keine lokale Fettvebrennung. du kannst nicht beeinflussen wo du dein fett an oder abbaust.
somit ist das schwachsinn. Wahrscheinlich wäre das gegenteil der fall. sie baut unter dem ffett noch muskeln auf. und erhöht ihr volumen 

0

Trainere mehr deine beine kniegbeugen ist gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. sind 1,73 schon recht groß.

2. ich hab keine Ahnung, wie Deine Beine aussehen. Aber wenn Du Sport treibst und sonst keine Figurprobleme hast, könnten es eventuell auch einfach feminine Rundungen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?