Was soll ich gegen das Schnappen eines Hundes von Bekannten tun, wenn ich sie besuche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sollte er nach dir schnappen versuch nicht zurück zu zucken oder rum zu quitchen. Bleib einfach ganz ruhig stehen und ignoriere den Hund. Sag es auf jeden Fall den Besitzern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine bekannte sagen sie sollen ihren hund erziehen. Du ignorierst ihn komplett, nicht ansehen, nicht anfassen, nicht ansprechen, auch wenn der Hund zu dir kommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du? Das sollte der Bekannte machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EySickMyDuck
15.04.2016, 12:24

Woher weißt du was ich grad gedacht habe :)

0

Hast Du nicht ein bisschen mehr Informationen? 

Wann schnappt er?

Warum schnappt er?

Nach wem schnappt er?

Wie alt ist der Hund?  usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bekannten darauf hinweisen dass dich der Hund belästigt und sagen dass dir das unangenehm ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EySickMyDuck
15.04.2016, 12:26

...wenn es dein Bekannter schon nicht selbst bemerkt und entsprechend reagiert.

0

Der Besitzer sollte seinen Hund erziehen. Hierfür kann er zu Hundentrainern ect gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelcat1
15.04.2016, 12:07

Richtig. Und vorher würde ich da keinen besuch abstatten.

2

Was möchtest Du wissen?