Was soll ich denn dazu sagen...?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie heißt es so schön, unverhofft kommt oft. :-)
Wenn Du das nicht möchtest, musst Du natürlich niemandem Deine sexuellen Vorlieben offenbaren.
Obwohl ich sagen muss, dass es ganz egal ist, ob Du heterosexuell, homosexuell, bisexuell, asexuell oder transsexuell bist, wobei Letzteres lediglich eine Aussagekraft über das eigene Geschlecht, nicht aber über der sexuelle Ausrichtung hat.
An erster Stelle bist Du ein freies Wesen, das sich in vielen verschiedenen Aspekten ausdrückt und da sind Dir keine Grenzen gesetzt.
Stehe doch einfach zu Deiner Sexualität, die kann Dir keiner nehmen und es kann Dir auch niemand reinreden. Das ist Deine persönliche Sache.
Vielleicht hast Du den lieben Herrschaften noch nicht ausdrücklich genug zu verstehen gegeben, dass Du nicht willst, dass sie sich in Deine privaten Angelegenheiten einmischen, auch wenn es nur gut gemeint ist.
Und wenn sie damit nicht aufhören wollen, hast Du die Qual der Wahl.
Entweder Du outest Dich und machst ihnen damit klar, das Du an Männern kein Interesse hast - das können sie nur akzeptieren, denn schließlich lässt sich das nicht ändern. Außerdem bin ich mir ganz sicher, dass sie damit kein Problem haben werden. :-)
Oder Du sagst nichts und beobachtest, was geschieht.

Viel Erfolg und liebe Grüße,
NosUnumSumus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts kann man dazu sagen. Typische Männerberuf halt. Wenn es das nicht wäre, würden sie was anderes finden, mit was sie dich ein wenig ärgern können. Sage denen doch einfach, nö, du wärest lesbisch. Kann sein, dass die dir das nicht glauben und sich schlapplachen. Dann ist es so, und wenn sie es dir glauben und dich fertig machen wollen, dann sage denen doch, ihr Männer findet doch auch Frauen hübscher ....(evt. mit Nachsatz: das müssten gerade sie doch verstehen......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz schön schwirig:-/, vill sagst du Es dem Mann mit dem du verkuppelt werden sollst das du lesbisch bist und er niemanden was sagen soll.:-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollen sich aus deinem Leben raushalten - klare Ansage.

Und warum solltest du keine Freundin finden? Es gibt genug schüchterne Frauen, auch lesbische, sodass du dich mit 21 noch nicht ins Kloster begeben musst ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Normalfall würde ich in deinem Fall einfach sagen, dass du nicht auf Männer stehst, aber wenn die Männer dort alle so homophobisch sind, dann könnte das vermutlich nach hinten losgehen.

Vielleicht solltest du ihnen noch mal mit einer ernsteren Stimme sagen, dass du wirklich nicht interessiert bist und sie doch bitte damit aufhören sollen, da es langsam anfängt dich zu stören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag was du bist ganz einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung