Frage von paulinaklotz, 19

Was soll ich darunter verstehen? Soll ich ihn ansprechen?

Hey Leute, in meinem Ethikkurs ist ein Junge, mit dem ich ab und zu schreibe und den ich auch ganz hübsch finde. Wir sehen uns 2 mal die Woche. Übrigens hat er mich angeschrieben. Wir haben ein paar Tage geschrieben und ja ab und zu schreiben wir noch. Er wollte auch was machen, nur leider hatte ich keine Zeit. In der Schule redet er kaum mit mir und ich ehrlich gesagt auch nicht mit ihm. Dabei würde ich ihn so gerne ansprechen, ich weiß aber nicht wie er reagieren würde. Er kommt auch oft in meine nähe und schaut mich an. Nur redet irgendwie keiner miteinander. Denkt ihr er traut sicht nicht? Sollte ich ihn mal ansprechen? Vielleicht ist er ja zu schüchtern und wartet darauf, dass ich ihn anspreche und genau das selbe denke ich. Was würdet ihr machen?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, Liebe, Schule, 8

Wenn Du an diesem Jungen tatsächlich interessiert bist und dieser Junge wie es scheint auch an dir nicht gerade uninteressiert ist, so wird dir derweil es ganz so aussieht das der Junge sich auch nicht traut dich mal anzusprechen, so wird dir letztendlich wohl auch nichts anderes übrig bleiben als deine eigene Schüchternheit zu überwinden und den Jungen eben doch mal selber anzusprechen. Wenn nämlich keine von euch das hinbekommt, dann wird das auch ganz sicher nichts werden.

Antwort
von Kingolinchen, 19

du solltest ihn ansprechen, so wie du das erzählst klingt das so als würde er genauso denken wie du, und es kostet ja nichts. einer muss immer den ersten schritt machen, vielleicht ist er ja einfach zu schüchtern dafür. wer weiß, vielleicht würde er ja selber gerne mal mit dir reden in der schule

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community