Frage von Dierk1997, 96

Was soll ich bloss tun habe ein grosses Problem?

Ich musste 3 handyverträge abschliessen habe diesen typen jetzt angezeigt ich bin zu den telefon anbietern gegangen und die haben gesagt wenn wir das widerrufen muss ich die handys bezahlen 3000 euro so viel geld habe ich nicht und die wollen die verträge nicht widerrufen weil die handys habe ich ja nicht und geld auch nicht was soll ich bloss machen soll ich zu einem Anwalt ich hab doch gar kein Geld für sowas bitte Hilfe .

Antwort
von Schniwilchen, 15

Hallo!

Müsste wissen, ob du volljährig bist. Also 18 Jahre. Bist du es nicht, dann bist du auch nicht unterschriftsberechtigt. Heißt: Die Verträge sind ungültig und brauchst dir keine Sorgen zu machen. Die Telefonanbieter wollen dir nur Angst machen. Sag deinen Eltern bescheid, die wissen, wie man mit solchen Gaunern umgeht.

Wenn du doch volljährig bist: Da müsste ich wissen, wie alt die Verträge sind. Innerhalb 2 Wochen kannst du nämlich alle Verträge (aber nur schriftlich und mit Einschreiben verschicken) stornieren ohne Problem. 

Mein Rat: Sollten die Verträge schon älter sein, wende dich mit den Verträgen an einen Anwalt, musst ihm nur erklären, dass du nicht das Geld dafür hast, trotzdem juristischen Beistand brauchst. Es gibt dann Prozesskostenhilfe. Soll heißen: Du brauchst keinen Cent für Anwalt und Gericht bezahlen. Aber tue dies bald. Am besten schon gestern.

Viel Erfolg

Kommentar von Dierk1997 ,

Danke für die Hilfreiche Antwort . Also  ich bin 19 und die Verträge sind am 26.04. 2016 gemacht 

Antwort
von emily2001, 31

Hallo,

das ist ein Fall für die Polizei! Weiß Gott, was diese Leute mit den Händys noch vor haben!

Die Handys könnten dann von der Polizei beschlagnahmt werden, und dem Unternehmen zurückgegeben werden.

Vorher mußt du aber Tätig werden, und zwar schnell!

1. Anwalt konsultieren

2. Anwalt erhebt Klage wegen Erpressung und Identitätsschwindel gegen diese Typen!...

Das kostet dir nichts, wenn du einen Beratungshilfeschein bei deinem Amtsgericht beantragst. Sollte es eine Klage + Verhandlung geben, dann kann dein Anwalt Prozeßkostenhilfe für dich beantragen.

Emmy

Antwort
von SvenWolf89, 52

Wenn du Mittellos bist kann die das Amtsgericht eine Bescheinigung für Beratungsbeihilfe geben. Das bedeutet der Anwalt schreibt seine Rechnung an das Amtsgericht und du brauchst nichts zu zahlen.

"3 Handyverträge abschließen müssen" hat er dir eine Pistole vors Gesicht gehalten oder wie hat er dich dazu gezwungen?

Edit: Falls es dich beruhigt, Vodafon hat mir alleine für einen Handyvertrag mit sofort Kündigung eine Rechnung in Höhe von ~3.600,00 € ausgestellt. Da fährst du also mit 1.000,- noch gut pro Handy.

Kommentar von Dierk1997 ,

so in etwa scharfe waffen besitzt der typ und mir gedroht er wird sonst was mit mr machen in kurzform

Kommentar von SvenWolf89 ,

Dann Geld nicht zahlen, bei der Polizei wie die andern schon sagten Strafantrag wegen Erpressung und Nötigung stellen.

Antwort
von huhuu, 23

Erklär den Sachverhalt doch mal genauer. Wer hat dich erpresst? Warum hat er das? Wenn ich jemanden erpressen würde dann doch nicht damit er 3 Handyverträge abschließt?!?!? 
Womit wurde dir gedroht? 
Wenn du du erpresst wurdest und dir gedroht wurde dann ist das erstmal nen Fall für die Polizei und nicht für den Anwalt.

Kommentar von Dierk1997 ,

Ich war bei der Kripo weil die Polizei mich weg geschickt hat die haben eine Anzeige wegen erpressung aufgenommen ja er hat mich bedroht mit waffen und seinen leuten

Kommentar von huhuu ,

Erzähl doch mal deinen Eltern davon. Die werden doch auch wissen was zutun ist und können dir helfen. 

Antwort
von Dubbyy2003, 39

Wenn er dich erpresst hat dann solltest du ne Anzeige machen und nicht zum Handy Anbieter gehen. Die Polizei wird das dann schon regeln

Kommentar von Dierk1997 ,

Die haben ne Anzeige aufgenommen und das wars ich kann die Verträge bis Ende dieser Woche noch Widerrufen nur wenn das noch Länger dauert was dann 

Kommentar von EdnaImmers ,

die posts hier bei GF ersetzten keinen Widerruf- nur mal so nebenbei!

Antwort
von quanTim, 52

warum MUSSTEST du denn drei verträge abschließen?

wie alt bist du denn

Kommentar von Dierk1997 ,

19 und er hat mich erpresst

Kommentar von quanTim ,

jemand hat dich erpresst drei handyverträge zu unterschreiben?

dann ab zur polizei mit dir junge, die können alles regeln.

Antwort
von EdnaImmers, 7

GF sollte ein Spendenkonto für dich einrichten. Damit du die Raten und den Anwalt bezahlen kannst

Antwort
von xxxFriendlyxxx, 56

Wie du "musstest" ? Hat dich jemand gezwungen? Oder hat jemand Identitätsdiebstahl begangen und die Verträge auf dich abgeschlossen?

Kommentar von Dierk1997 ,

erpresst 

Kommentar von xxxFriendlyxxx ,

Dann geh zur Polizei, nur die können dir helfen

Antwort
von EdnaImmers, 6

Warum hast du die Ratschläge auf die gleiche Frage vom 27.4.16 nicht befolgt?

Vergessen? 

Antwort
von BlackDoor12, 10

Hallo sory aber finde es ganz schön dumm und naiv von dir auf einen solchen Typen reinzufallen und dich so abzocken zu lassen.

Die Handys wirst du nichtmehr sehen, die wird der Typ schon verkauft haben.

Solche Typen nutzen das aus, zeig Ihn an wenn er dir droht.

Leider wirst du die nächsten 2 jahren auf den 3 handyverträgen sitzen bleiben, da du die Verträge ja unterschrieben hast der komische Typ wird die monatlichen Handyverträge bestimmt nicht bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community