Frage von Vali321, 130

Was soll ich bloß tun (Freund Betrogen)?

Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem wozu ich rat bräuchte. Ich (W, 22) bin seit knapp 4 Jahren mit meinem Freund zusammen und bin auch glücklich mit ihm und liebe ihn auch noch, auch wenn es seit einem oder zwei monaten echt .. naja langweilig ist... ! Nun zu dem Vorfall, ich mache derzeit mein Fach-Abitur und wir sind vor 2 Monaten auf eine Abschlussfahrt nach Barcelona für 8 Tage gefahren. Wir sind mit der anderen Klasse zusammen gefahren. Es floß ziemlich viel Alkohol auf der Fahrt und ich habe oft mit meinen Freundinnen bei einer Jungsgruppe aus der Nebenklasse rumgehangen, wo ich mich mit einem Jungen (20) sehr gut verstand, haben auch sehr viel geflirtet. Naja wir haben immer wieder anspielungen gemacht und am letzten Abend sind wir zu ihm aufs Zimmer weil es mir nicht gut ging und da hat er sich um mich gekümmert (was mein Freund nie so wirklich konnte) und irgendwie führte eines zum anderen und wir haben uns geküsst und auch gefummelt, zum sex kam es aber nicht!!

Nun sehe ich ihn 4 mal in der Woche und er geht mir einfach nicht aus dem Kopf, wir schreiben auch oft und immer wenn wir schreiben muss ich grinsen oder lächeln. Ich fühle mich so schlecht ich weiss einfach nicht weiter, ich will mein Freund nicht verlieren aber habe das Gefühl das ich mich in den anderen Jungen verliebt habe da ich sehr viel Zeit am liebsten mit ihm verbringen würde und ich auch von Freundinnen weiss das er auch mehr möchte von mir also auch Beziehungsmäßig...

Hilllffee :'(

Antwort
von Schwoaze, 75

Du darfst diesen Ausnahmezustand nicht mit dem "langweiligen" Alltag vergleichen.

Wenn Du Deine Beziehung beenden willst, tu das. Und sei Dir bewusst, dass Du in 4 Jahren wieder eine gewissen Langeweile verspüren wirst.

Überstürze nix. Überlege ob Du diesen Schritt wirklich gehen willst. Wenn ja, dann geh ihn mit allen Konsequenzen. Ein zurück gibt es sicher nicht.

Antwort
von Schnueffler00, 72

Du musst wissen was du möchtest. Du möchtest deinen Freund nicht verlieren? Dann halte Abstand zu dem Typen.

Du möchtest deinen Freund verlassen für den anderen? Dann überleg es dir gut.

Aber egal wie du dich entscheidest, sei so fair und rede mit deinem "noch Freund" darüber. Hör auf ihn zu bescheißen. So etwas verdient keiner.

Kommentar von Vali321 ,

Wenn ich das wissen würde, hätte ich nicht um rat gefragt.

Das ist ja das Problem, ich bin derzeit von der Beziehung enttäuscht, gefühle sind nicht mehr da zurzeit bin irgendwie nur noch genervt aber das könnte auch nur eine Phase sein aber wenn es keine ist und ich jetzt warte ist der andere Junge vielleicht weg und er ist wirklich einer der liebsten die ich kennen gelernt habe halt noch so ein gentleman die man von früher aus den Filmen kennt (sag ich jetzt nicht so wurde mir auch von freundinnen bestätigt), ich weiss keiner hats verdient aber wenn ich ihm es sage wird er ganz sicher schluss machen und ich bereue es ja..

Kommentar von Schnueffler00 ,

Da brauchst du hier auch nicht um Rat fragen. Du schreibst, es sind keine Gefühle mehr da für deinen Freund. Setz dich so schnell wie möglich mit deinem Freund zusammen und redet darüber. Klärt das Ganze. 

Das was du jetzt machst ist ein ganz erbärmliches "warmhalten". Das ist ne ganz tiefe Schublade.

Das war auch das Letzte das ich dazu schreibe denn so ein Verhalten ist mir zu blöd.

Antwort
von MadamMorbus, 54

Vielleicht hält dich die Gewohnheit noch bei deinem Freund.
So war es bei mir, ebenfalls 4 Jahre Beziehung.
Es hatte einfach nicht mehr gepasst.

Ich denke, dass du in erster Linie dir klar werden musste, wie DU in Zukunft glücklich bist.
Und als zweites, bescheiß ihn nicht.

Wenn dir nach neuem ist, so wie es den Anschein macht, solltest du dich tatsächlich trennen.

Aber wie gesagt, werde dir klar was du willst

Antwort
von tiniwuzz, 38

Du bist noch jung. Da muss diese jetzige Beziehung nicht auch schon die letzte/einzige sein.
Auch wenn es mal nicht mehr so prickelt in einer längeren Beziehung muss man sich nicht gleich zu anderen hingezogen fühlen. Wenn es so ist, kennzeichnet das eigentlich schon das Ende einer Beziehung.

Antwort
von Durge, 62

Das ist ziemlich mies von dir keiner hat es verdient betrogen zu werden also sag es ihm!

Kommentar von mailbox45 ,

... bitte nichts sagen .... jeder hat das Recht auf Geheimnisse ...

Kommentar von Durge ,

Definitiv nicht das ist kein Geheimnis das ist unehrenhafter als vieles andere sie muss es ihm sagen das ist sie ihm schuldig

Antwort
von Coolman94, 66

Ich würde als erstes mal darüber mit deinem Freund reden

Kommentar von mailbox45 ,

das ist nun das Letzte was sie tun sollte ...

Kommentar von Durge ,

Wieso jemanden zu betrügen ist das beschissenste das man tun kann 

Kommentar von Coolman94 ,

Mailbox wir beide haben eine andere Auffassung von Moral. Ich sag es nur ungern aber ich bin Landesmeister im rangeln

Kommentar von Schwoaze ,

Ja. Wenn sie die Beziehung beenden will.

Kommentar von Coolman94 ,

Ich glaube hier wird gleich gerangelt

Kommentar von mailbox45 ,

hier sind alle heiliger als  der Papst geil ist ...

Kommentar von Durge ,

Ich würde NIE die Treue brechen im Gegensatz zu dir wies aussieht

Kommentar von Coolman94 ,

Ich bin kein Heiliger nur einfach ehrlich

Kommentar von Coolman94 ,

Die Treue in einer langen Beziehung kann immer mal gebrochen werden, wir sind alle nur Menschen man muss einfach nur ehrlich sein dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community