Frage von MoonLoveAngel, 67

Was soll ich bloß nur jetzt machen?

So peinlich es auch ist, in der nähe meines Intimbereiches hat es mal fürchterl,ch gejuckt,ich dachte mir nix und habe mich dann halt schnell gekratzt , das war nicht so schlau von mir. Denn dann hats geblutet, zwar nicht stark aber nunja, nun juckt es auch immer wieder. Was soll ich nun tun :C . Es ist kein schönes Gefühl...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matzko, 26

Da kann die der Frauenarzt bzw. die Frauenärztin mit Sicherheit helfen. Aber auch ein Dermatologe (Hautarzt) wäre hier der richtige Ansprechpartner. Vielleicht hilft schon eine Salbe, die dir der Arzt verschreiben kann und die du nicht freikäuflich in der Apotheke bekommst. Auf jeden Fall kannst du auch in der Apotheke fragen, ob es für dein Problem eine entsprechende rezeptfreie Möglichkeit für die Heilung gibt.

Kommentar von MoonLoveAngel ,

Kleine Frage noch , so wie ich es vom Internet her verstanden hab , helfen die Mittel meist gegen Juckreiz , kann das also selber weggehen ?

Kommentar von Matzko ,

Genau das ist die Frage, die dir keiner mit Sicherheit beantworten kann. Selbst ein Arzt muss sich das ansehen und kann keine Ferndiagnose machen. Natürlich kann das auch von alleine weggehen, aber das kann niemand garantieren. Wenn es noch länger anhält, dann solltest du doch einen Arzt aufsuchen.

Antwort
von findingAleks, 30

Ich gehe mal davon aus, dass du ein Mädchen bist, ok? Das könnte ein Pilz sein, den kannst du relativ einfach mit einer Salbe behandeln. Dennoch solltest du zum Frauenarzt gehen, der kann dir das genauer sagen. Ansonsten musst du das Jucken halt aushalten. Wasch dir den Intimbereich mit einem Waschlappen und klarem wasser oder leg dir ein nasses Tuch drauf, das sollte den Juckreiz fürs erste lindern

Antwort
von Russpelzx3, 24

Nach dem Rasieren? Dann solltest du dabei vorsichtiger sein und immer mit der Wuchsrichtung. Ansonsten ist es vllt ein Pilz, dann solltest du zum Arzt

Antwort
von Rosswurscht, 24

Doc fragen ...

Antwort
von coccinelle25, 24

Geh am besten zum Arzt, auch wenn es peinlich ist, der hat sowas schon oft gesehen, und du brauchst dich wirklich nicht vor dem zu schämen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten