Frage von Gernd123, 24

Was soll ich ankreuzen - Arbeitsunterlagen für ein Minijob?

Moin,

hab vom 29.3.2016 bis zum 4.4.2016 in einer Auto werkstatt als Aushilfe gearbeitet. Und bin grad dabei paar Formalien auszufüllen damit die mir eine Lohnabrechnung erstellen können (ich weiß, ziemlich spät).

Da gibt es einen Abschnitt indem ich angeben muss, ob ich noch wo anders beschäftigt bin.

Das Problem: am 4.5.2016 hab ich aufgehört dort zu Arbeiten. Direkt am Tag drauf, 5.5.2016, hab ich bei einer Firma angefangen (bis ende diesen Monats).

Jetzt weiß ich nicht ob ich Ja oder Nein bei der Frage :''Besteht eine weitere Beschäftigung?'' ankreuzen soll.

Theoretisch Nein, da ich zu damaligen Zeitpunkt nur in der Werkstatt gearbeitet habe. Aber zum jetztigen Zeitpunkt, indem ich die Unterlagen bearbeite, bin ich bei einer Firma beschäftigt.

Was soll ich jetzt ankreuzen ?

MFG

Gernd

Antwort
von Navvie, 3

Hier ist etwas unklar:

Enddatum 04.04. oder 04.05?

Antwort
von FragobertDuck, 14

Nein ist richtig.

Kommentar von Gernd123 ,

Da gibt es noch einen kurzenb abschnitt denn ich nicht verstehe:

Erhebung der Lohnsteuer: Die Lohnsteuer soll pauschal erhoben werden Ja/nein

und

Die Pauschallohnsteuer trägt der Arbeitgeber/Arbeitnehmer

Was soll ich da ankreuzen ?

Kommentar von Feuerhexe2015 ,

Arbeitgeber und mach dir Gedanken ob zu Rv Beiträge zahlen möchtest oder nicht, wenn du das nicht möchtest musst du das erklären, ansonsten bekommst du diese automatisch abgezogen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten