Frage von MKdodo, 152

Was soll ich an meinem PC aufrüsten, was lohnt sich am meisten?

Hallo,

Mein PC ist fast 2 Jahre alt und ich bin der Meinung ich muss mal wieder etwas aufrüsten. Bei Spielen wie GTA V oder Black Ops 3 habe ich sehr oft FPS Einbrüche und mit schlechter Grafik spiele ich ungern. Aber wo soll ich aufrüsten und was lohnt sich am meisten? Oder soll ich warten ?

PS: Ich lege auch viel Wert auf den Hersteller. Also für mich heißt es nur Asus, Corsair, Intel und Nvidia :D Die Farbe ist mir auch sehr wichtig da bei mir fast alles schwarz/rot ist oder werden soll. (Seitenfenster und so)

Mein PC:

Gehäuse: Corsair 780T Graphite

Netzteil: Corsair AX860

Mainboard: Asus H97 Pro Gamer

Grafikkarte: Palit GTX 770 4GB JetStream

Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Sport 4 x 4GB 1600 Mhz

Prozessor: Intel Xeon E3 1231 v3 @ 4 x 3,4 Ghz

CPU Kühler: Arctic Freezer 13

HDD: Western Digital Red 1 TB

SSD : Samsung 840 evo 120 GB

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 bit

Antwort
von dathyper, 65

Hallo Mkdodo,

Die Grafikkarte ist ja schon ein bisschen älter, ich würde die upgraden auf eine GTX 1060.

LG DatHyper

Kommentar von MKdodo ,

Hallo dathyper,

danke für deine Antwort

Ich bin mir da nicht so sicher ob die mir ausreicht da ich mir wahrscheinlich bald einen neuen Monitor holen muss und dann in 4k zocken würde

Expertenantwort
von bcords, Community-Experte für PC, 67

Da bleibt nur die Grafikkarte, die CPU wird es noch ein paar Jahre tun und auch 16GB Ram sind nicht zu wenig.

Bei der GTX 770 jedoch kann es schon sein, wenn alle Spiele auf Ultra laufen sollen, das es dann ab und an mal zu einem FPS Einbruch kommen kann., aber wirklich schlecht ist auch die nicht, nur halt nicht mehr Topliga sondern eher im Mittelklasse Feld.

Also wenn du das Geld für eine GTX 1080 hast, dann die oder zumindest eine GTX 1070.

Auf Windows 10 solltest du aber auch gehen, schon allein wegen dem aktuellen Direct X.

Kommentar von MKdodo ,

Danke für deine Antwort

Meine GTX 770 schafft GTA V nichtmal auf Normal - Hoch ohne FPS Einbrüche was nicht gerade schön ist

Soll ich da noch etwas warten bis die Preise runter gehen oder wird sich da nicht mehr viel tun ? 

Kommentar von bcords ,

In dem Segment hat AMD derzeit nichts vergleichbares von der Leistung und die Karten scheinen sich derzeit auch gut zu verkaufen, daher wird sich in nächster Zeit am Preis wenig tun.

Kommentar von MKdodo ,

Okay alles klar vielen Dank 

Dann gönn ich mir die GTX 1080 

Antwort
von Hammingdon, 80

Gpu upgraden.
Windows 10 läuft bei mir ohne probleme. Da wird die gtx 1070/80 mehr probleme machen.

Kommentar von MKdodo ,

Okay alles klar

Also anscheinend haben kaum jemand Probleme mit Windows 10 ... nadann werd ich auch auf Windows 10 umsteigen

Die GTX 1070/1080 machen Probleme? Was für welche denn?

Kommentar von Hammingdon ,

keine Ahnung warum alle denken das win 10 so viele probleme haben sollte ... anscheined gibts noch relativ viele treiber probleme - spiel läuft schlechter etc. werden aber alle behoben.

Kommentar von MKdodo ,

Vielleicht war das früher so ... also ich denke ich mach bei mir Win 10 rauf und joa wird schon hoffe ich 

Achso wenn sie behoben werden ist ja gut

Antwort
von Traiiiox, 56

Deine Grafikkarte wäre als nächstes dran kommt natürlich darauf an wie viel du ausgeben willst für ne neue muss ja nicht gleich ne 1070/80 werden vlt ne 1060 von MSI? Oder ne rx 480 die etwas günstiger ist

Kommentar von MKdodo ,

Danke für deine Antwort

Ich finde die 1060 ist für meine zwecke ganz ok aber ich hätte wenn dann gerne was sehr leistungsstarkes da bei der 1060 auch kein SLI möglich ist

Ich bin eher der Nvidia Fan und dir rx 480 zieht zu viel strom für die leistung die sie bringt find ich 

Kommentar von Traiiiox ,

Joop bei der 1060 ist kein SLI möglich weil wen man 2 Stück reinhauen würde wäre man schon wahrscheinlich bei ner 1080 und Mann kommt viel günstiger davon :D

Kommentar von MKdodo ,

Haha ja wäre auch zu schön gewesen xD

Ich denke wenn ich mir eine GTX 1070 hole bin ich gut bedient :)

Kommentar von Traiiiox ,

Oder du nimmst ne 1060 und übertaktest sie :)

Kommentar von MKdodo ,

Ja kann ich auch machen aber will keine Wasserkühlung einbauen :D

Kommentar von Traiiiox ,

Jo stimmt schon so ne coustem Wasserkühlung ist schon n bisschen Arbeit :)

Kommentar von MKdodo ,

Ja und kostet auch ein bisschen was :)

Kommentar von Traiiiox ,

Stimmt aber sieht dafür halt schick aus vorallem wen man richtige Rohre hat also diese glaube ich Glas oder Plexiglas Dinger sehen richtig schick aus würde sowas gerne in meinem pc haben vor allem noch mit so ner roten oder grünen Kühlflüssigkeit einfach ein Traum :)

Kommentar von MKdodo ,

Ja auf jeden fall nur traue ich dem ganzen nicht so ganz ich bastel gerne rum und ja da ist Luftkühlung für mich besser geeignet :)

Aber Traumhaft wäre es da hast du recht :)

Antwort
von CuZe1337, 58

Ganz klar brauchst du schon eine neue Grafikkarte, es kommt natürlich drauf an wieviel du ausgeben willst. 

Mit einer guten GTX 1070 bist du schon ab 469 € dabei: 

http://geizhals.de/?cmp=1450713&cmp=1466856

Bei einer GTX 1080 wirst du ungefähr ~ 10-20% mehr Leistung haben als eine GTX1070 aber zahlst mindestens nochmal 250 Euro drauf:

http://geizhals.de/?cmp=1449277&cmp=1449229

Noch eine kleine Info am Rande, auf geizhals steht aktuell das die Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming 
488 Euro kostet, dies wurde aber anscheinend noch nicht aktualisiert da auf Mindfactory die aktuell 469 € kostet.

Kommentar von MKdodo ,

Vielen Dank für deine Antwort

Ist das jetzt so ein riesen Unterscheid zwischen den beiden Grafikkarten? Ich bin so einer der immer das beste kaufen will damit ich nach einigen Jahren nicht wieder aufrüsten muss

Ich bin da eher so der Asus Fan aber ich werde mir die Grafikkarten mal anschauen

Kommentar von CuZe1337 ,

Nach einigen Jahren wirst du egal ob du die 1080 oder 1070 kaufst wieder aufrüsten müssen. Naja ich habe ja geschrieben das du ein Leistungsunterschied von 10-20 % haben wirst. Es kommt natürlich auch drauf an auf welcher Auflösung du immer Games zockst. Wenn du nur auf 1920x1080 spielst wirst du sicherlich die nächsten 2 Jahre keine Probleme haben, willst aber auf UHD alles zocken sprich 3.840 x 2.160 wirst du schon nach einem Jahr Probleme kriegen. Die GTX1080 würde da vielleicht noch mitkommen, und die GTX1070 vielleicht schon nicht mehr. Dies kann man aber auch nicht zu 100 % beurteilen da ich nicht in die Zukunft schauen kann was die Spiele in 1-2 Jahren für eine Systemanforderung haben werden. Ich persönlich würde eher zu einer GTX1070 greifen.

Kommentar von MKdodo ,

Ja hast recht :)

Also aktuell zocke ich GTA V und wenn ein neuer Teil raus kommt würde ich mir diesen sofort holen. 

Zurzeit spiele ich auf 1920 x 1080 aber mein Monitor ist auch schon echt alt ... 

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00X7VL5HG/ref=s9_simh_gw_d0_g147_i3?pf_rd_p=49dae...

Okay alles klar vielen Dank für deine Hilfe ich lass mir das mal durch den Kopf gehen mit der GTX 1070 denn reichen würde es 

Kommentar von CuZe1337 ,

Wenn du nur auf 1920x1080 zockst und es auch erst vorerst so bleiben wird ist die GTX 1080 aufjedenfall schon ein bisschen überdimensioniert. Da würde ich ganz klar zur 1070 greifen :)

Kommentar von MKdodo ,

Ja das stimmt aber macht mein monitor das auch mit oder ist der schon zu alt ?

Kommentar von CuZe1337 ,

Natürlich macht das dein Monitor mit, wieso nicht? DVI Anschluss hat auch die 1070. Daher wird es da auch keine Probleme geben. 

Kommentar von MKdodo ,

Okay gut weil ich dachte mit HDMI oder DP hat man ein besseres Bild

Kenne mich nicht gut aus mit Monitoren

Kommentar von CuZe1337 ,

Da gibt es keinen Qualitätsunterschied, einzigster Vorteil bei HDMI ist, dass du auch Audio-Daten übertragen kannst. 

Kommentar von CuZe1337 ,

Da dein Monitor keine Lautsprecher besitzt, ist das glaub ich auch nicht relevant.

Kommentar von MKdodo ,

Achso okay nadann passt alles

Wieder was gelernt :)

Danke für deine Hilfe

Kommentar von MKdodo ,

Ne aber selbst wenn würde ich die nie nutzen 

Kommentar von CuZe1337 ,

Wichtig ist jedoch das du einen DVI Stecker mit 25 Pins, (Pole) auf beiden Seiten hast. Müsste dann sowie auf dem Link aussehen : https://www.amazon.de/CSL-vergoldete-Aufl%C3%B6sungen-Ferritkern-Kupferleiter/dp...

Kommentar von MKdodo ,

Ah okay danke für den Hinweis

Solch ein Kabel hab ich da :)

Antwort
von WallaceJ, 82

Dein System sieht ja solide aus! Von daher würde ich, wenn die Graka erneuern. Windows würde ich, wenn es keine Probleme macht, erstmal behalten.

Kommentar von MKdodo ,

Vielen Dank

Okay alles klar dann muss wohl eine neue her ich denke an eine GTX 1080 oder auch GTX 1070 

Mein Betriebssystem läuft gut aber irgendwann muss ich ja auf Windows 10 wechseln aber was mache ich dann wenn es mir doch nicht gefällt und es probleme gibt ?

Kommentar von WallaceJ ,

Damit wirst du auf jedenfall viel Spaß haben!

Wenn du auf Windows 10 wechselst, kannst du dir mit verschiedenen Packs die Optik von Windows 7 runterladen, damit es zumindest optisch dir gefällt...

Kommentar von MKdodo ,

Ouh ja das glaube ich auch :D

Ah okay nadann ist ja gut aber kann ich dann wieder Windows 7 rauf machen wenn ich garnicht klar komme ?

Kommentar von WallaceJ ,

Ja das könntest du. Aber das ist von Microsoft nicht so vorgesehen von einer neuen Veriosn auf eine alte Version zu wechseln - Soll heißen, möglich und machbar ist es, doch viele haben da schon Probleme gehabt. Aber informiere dich mal darüber, dann siehst du selber die Pros und Cons.

Kommentar von MKdodo ,

Okay alles klar danke

Gut dann werde ich mich mal informieren

Antwort
von tomaartomaar, 89

Grafikkarte, Betriebssystem (noch vor 29.7.2016 upgraden).

Kommentar von MKdodo ,

Danke für die schnelle Antwort

Ist die GTX 1080 zu overkill oder passt das ?

Ich bin mir beim Betriebssystem etwas unsicher da ich nicht weiß ob auf Windows 10 alles problemlos läuft

Kommentar von tomaartomaar ,

Wenn du das Geld hast, dann warum nicht? Spricht nichts dagegen.

Bei meinem Wechsel auf Win10 lief alles ohne weitere Probleme und einen leichten 'Leistungsschub' konnte ich auch verzeichnen.

Kommentar von MKdodo ,

Ja ich bräuchte vielleicht noch einen neuen Monitor hab einen alten von Samsung mit VGA und DVI Anschluss ... ich schaue mal nach was für einer das genau ist

Das hört sich ja gut an aber gibt es ein zurück falls ich es nicht so toll finde und fehler auftreten ?

Kommentar von MKdodo ,

Hier der Monitor:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00X7VL5HG/ref=mp_s_a_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1469002568&sr=1-3&pi=SX200_QL40&keywords=samsung+monitor&dpPl=1&dpID=6107tfszhOL&ref=plSrch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten