Frage von louisa789, 65

Was soll diese Zeugisbemerkung wirklich bedeuten gut oder schlecht?

Viele zeugnisbemerkungen klingen gut sind aber eigentlich schlecht l, deshalb möchte ich wissen wie diese Zeugnisbemerkungem ist: "Xy ist eine/e, höflich/e und ruhige/r Schüler/in, dessen/deren Verhalten zu jeder Zeit Vorbildlich war. Er/Sie folgte aufmerksam und konzentriert den Unterricht, wobei er/sie auch einige Beiträge einbrachte. Besondere Anerkennung verdient seine/ihre gründliche häusliche Vorbereitung und seine/ihre selbstständige, saubere Arbeitsweise. Von seinen/ihren Mitschülern wurde Xy als hilfsbereite/r und rücksichtsvolle/r Kamerad/in geschätzt, Lehrkräften gegenüber zeigte er/sie sich immer höflich und respektvoll."

Vielen Dank im Voraus

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Schule, 24

Klartext:

Gute Bewertung in fast allen Kategorien, aber Du (der/die Betreffende9  machst/macht  im Unterricht VIEL zu wenig mt.

Kommentar von botanicus ,

Quatsch. Das ist ein Schulzeugnis! Es deutet nichts auf zu geringe Beteiligung.

Kommentar von latricolore ,

Doch, finde ich schon.

Kommentar von Bswss ,

Doch, das kann man  ganz klar den Worten des Zeugnistexts entnehmen.

Antwort
von bffsinaunddesi, 29

Solange wie nicht da steht " war stets bemüht" is das gut die betreffende Person sollte aber evt meihr im Unterricht mitmachen

LG

Antwort
von nachhilfenoetig, 21

Das bedeutet das du den Unterricht nicht störst und deine Pflichten gut erfüllst. Es ist aber auch ein dezenter Hinweis auf soziale Schwäche

Antwort
von MajaMonsterXD, 32

Ja also für mich klingt das alles sehr positiv, bis auf das du ruhig zu sein scheinst

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 9

Dies

Xy ist eine/e, höflich/e und ruhige/r Schüler/in

zusammen mit dem

wobei er/sie auch einige Beiträge einbrachte

heißt für mich, dass du zu wenig mitmachst.
Das einige lese ich eindeutig negativ, vor allem im Zusammenhang mit ruhig.
Denn dass du nicht störst und auch ansonsten keinen Ärger machst, wird aus den anderen Formulierungen deutlich = man hätte sich das ruhig sparen können.

Antwort
von JuliusSt, 8

Ruhig ist sowohl negativ als auch pos. Mündliche Beteiligung ist mäßig.

Insgesamt gute bis sehr gute Rückmeldung :D

Antwort
von botanicus, 14

Daran ist nun wirklich nichts Negatives. Zeugnisse in der Schule werden auch nicht so verklausuliert geschrieben wie in manchen Betrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten