Frage von Flummieheart, 27

Was soll das sein? Was ernstes?

Hallo!:) schon etwas länger habe ich immer extreme Kopfschmerzen, sodass ich kein einziges Geräusch ertragen kann, egal wie leise. Dazu tut mir manchmal irgendwas ein bisschen unterhalb des Ohrs weh... Auf derselben Seite, nur am Übergang vom Kieferknochen zum Hals, haben sich solche Bipschen gebildet, die aber irgendwie nicht weggehen. Könnte sowas was ernstes sein? Oder liegt es am Schulstress (viele Arbeiten)?

Danke für hilfreiche Antworten:D Liebe Grüße

Antwort
von pn551, 13

Jetzt sag mir erst einmal, was Bipschen sind? Es könnte etwas mit den Zähnen sein. Kranke Zähne sind nicht zu unterschätzen. Die können an den kuriostesten Stellen Schmerzen verursachen. Auch die Kopfschmerzen können von kranken Zähnen verursacht werden. Das kann zur Migräne führen. Laß die Zähne und auch die Mandeln mal untersuchen. Du brauchst nur eine Kieferfehlstellung zu haben und schon fühlt man sich totkrank.

Antwort
von Bgjvc, 18

Geh zum Arzt, könnte durchaus was Gefährliches aber genauso auch Ungefährliches sein.

Antwort
von MissMapel, 23

Geh doch mal zum Arzt, der kann dir sicher genau sagen wass es ist. Möglicherweise eine enzündung, oder einfach nur die Hormone?

Antwort
von fabii6, 27

Das klingt nicht gut. Da würde ich mich auch nicht auf Laiendiagnosen verlassen! Geh besser zum Arzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community