Frage von LittleJoda, 44

Was soll das heissen: "Und wenn der Hahn in der rosenfingrigen Morgendämmerung kräht, werden wir sehen, an welchem Baum Blüten hervorgebracht werden."?

Hat mir ein Freund geschrieben, aber ich kapiers nicht.

Wer weiß Rad?

Antwort
von Fontanefan, 1

Inhaltlich ist gesagt, was zu sagen ist.

Zur sprachlichen Form kann man ergänzen, dass er Stilformen verwendet, die so weit von der Alltagssprache entfernt sind, dass er absichtlich eine ausgefallenen Stil verwendet, vermutlich um einen komischen Effekt zu erzielen.

Rosenfingrig kommt bei Homer vor. Blüte ist ein poetisches Bild für Ergebnis, das in der Alltagssprache ein Fremdköroer ist.

Antwort
von Gronkor, 22

Ich würde es ganz so übersetzen wie RaccoonMan:

Die Bäume sind die Menschen. und wenn die Sonne aufgeht, zeigt sich, wer Blüten hervorgebracht hat, das heißt: wer es zu etwas gebracht hat - wie auch immer das jetzt genau gemeint ist.

Antwort
von Manuel20, 13

Hallo,

es kimmt darauf an, in welchem Zusammenhang es steht.
Ich als Außenstehender würde es so verstehen, dass quasi 'das letzte Wort noch nicht gesprochen ist'.
Nun solltest du wissen, ob es Spaß war oder nicht.
Liebe Grüße
Manuel20

Antwort
von jenxpl, 28

Mh ich kenne diesen Spruch nicht aber vielleicht soll das bedeuten das sich alles zeigen wird an Tagen die nicht so toll sind.. Also z.B. wie der wahre Charakter eines Menschen ist.. aber habe auch keine Ahnung^^

Antwort
von Repwf, 29

Den Freund fragen was er genommen hat?

Antwort
von RaccoonMan, 27

Heißt soviel wie "Bald werden wir sehen, was funktioniert hat!"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community