Was so toll an stimmbruch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist doch lustig, wenn die Jungs zumindest vorübergehend mal "kieksig" klingen. Da laufen sie gerade o-beinig und schulterschwingend wie der obercoolen Macho und wenn sie den Mund aufmachen, kommt ein Geräusch heraus, was an ein quengelndes Kind in der Vorschule erinnert. Welches Mädchen würde da nicht lachen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonym173618
03.03.2016, 20:49

das heißt diese kwietschige Stimme ist der Stimmbruch? :D

0

weil sie dann wenigstens nicht mehr so milchbubimäßig klingen wie sie noch aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja. Der Stimmbruch ist ein Schritt weiter, ein erwachsener Mann zu werden. Einem heterosexuellen Mädchen kann das also durchaus gefallen. Kann. Muss aber nicht heißen, dass automatisch jedes Mädchen hin und weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Stimmbruch an sich also diese Phase.. Da hört sich die Stimme keineswegs sexy an o.ä. Erst wenn die Phase vorüber ist! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil danach die Stimme nicht mehr so penetrant hoch ist.(;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?