Frage von Johanna9998, 170

Was ist der Unterschied zwischen Medien- und Methoden Wahl bei Vorträgen?

Hallo, ich und eine Freundin machen gerade die schriftliche Ausarbeitung für unsere 5. Pk im Abitur und der Abgabetermin ist schon nächsten Freitag. Ein Punkt der auf unserer Anforderungsliste steht ist: "Refelxion des Arbeitsprozesses (Medienwahl, Methodenwahl usw.). Wir wissen jetzt aber nicht so genau was darein kommt und was überhaupt der Unterschied zwischen diesen beiden Sachen ist.

Danke für eure Hilfe!!! Johanna

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ryanryan, 134

Nun, was ist genau Pk? Sowas ähnliches wie eine Leistungskursprüfung oder die sog. besondere Lernleistung? Ist das bei euch nur eine schriftliche Prüfung oder müssen diese zusätzlich zur schriftlichen Ausarbeitung auch noch vorgetragen werden?

Bei Vorträgen denke ich: Medienwahl: Mit welchem Medien wird präsentiert. Nutze ich FlipChart, PowerPoint, Tafel, etc.?
 Methodenwahl: Halte ich dies nur als Vortrag, beziehe ich die Mithörer mit Fragen ein? Gebe ich Ihnen ggf. eine Gruppenarbeit auf? (kommt natürlich auch drauf an, ob es vor einer größeren Klasse oder ggf. nur 1/2 Prüfern vorgetragen wird - in letzterem wäre ich mir auch nicht so sicher, wie man hier unterscheiden könnte)

Bei schriftlichen Ausarbeitungen:

Methodenwahl: Beschäftige ich mich nur mit Literatur (und wird somit eine theoretische Arbeit). Mache ich noch eine Umfrage? Ist ein Versuch notwendig (oft in Physik/Chemie *denk*)? 

Medienwahl: Wurden Karten, Bilder, Tabellen, Statistiken eingebaut? Dann sollte wohl dargelegt werden warum. Karten kann ich mir z.B. insbesondere in Erdkunde oder Geschichte vorstellen.

(Antworten ohne Gewähr - eure Lehrerin oder euer Lehrer hat vielleicht eine andere Vorstellung davon, daher solltet ihr ihn besser fragen)

Kommentar von Johanna9998 ,

Danke. Eine 5. PK ist eine Prüfungskomponente im Abitur. Man kann entweder eine besondere Lernleistung einreichen oder einen Vortrag halten (das machen die meisten)

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 104

"Medienwahl" ist eindeutig: Welche Medien setzt ihr bei der Präsentation ein? > PowerPoint, Overhead mit Folien, Film, Audiodatei, ...

Bei "Methodenwahl" könnte ich mir vorstellen, dass ihr euch also Sprecher abwechselt, dass ihr einen Sketch vorspielt, dass ihr das Publikum mit Fragen einbezieht, ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten