Frage von VerwirrterStudi, 23

Was sind Zwangsschnittgrössen bei einer Vorspannung?

Das Moment in einem Vorgespannten Balken bestehen ja aus 3 Teilen:

  1. M_Q aus der Belastung 
  2. M_c0 aus der Vorspannkraft und den Exzentrizitäten 
  3. M_PS, das sich aus der Behinderung der Verformung ergibt

Sind die Zwangsschnittgrössen M_c0+M_PS oder nur M_PS?

Antwort
von Jackie251, 18

"Zwang" entsteht aus dem Baustoff bzw. der Bauweise.

Daher ist nur die Verformungsbehinderung eine Zwangsschnittgröße.

Die Vorspannkraft "zwingt" den Querschnitt zwar auch zusammen - aber es handelt sich ja um eine externe Einwirkung das ich gewollt in das Bauteil eintrage.
Wenn du Zwang betrachtest gehörten aber eigenlich auch Relaxation und Schwinden mit hinein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community