Frage von xImSoleeX, 28

Was sind Weißheitszähne?und warum macht man das?

Was sind Weißheitszähne meine Freunde sagen, dass ihre Weißheitszähne gezogen worden sind ,ich kann mir dies aber nicht vorstellen und ich weiß überhaupt nicht wieso man das macht ,ich bitte um hilfe..

Antwort
von Daguett, 10

Die meisten Menschen bekommen Weisheitszähne so mit etwa 18 - 20 Jahren. Manchmal müssen sie gezogen werden, weil einfach kein Platz mehr im Kiefer vorhanden ist, und es einfach zu eng wird.

http://www.bzaek.de/fileadmin/PDFs/pati/bzaekdgzmk/1_01_op_weisheitszaehne.pdf

Kommentar von xImSoleeX ,

Und wo kann ich merken , dass mein Kiefer zu klein ist?

Kommentar von Daguett ,

Das merkt man spätestens an den Schmerzen......aber ich will dir keine Angst machen....Dein Zahnarzt hat dich bestimmt schon mal geröntgt, er sieht auch rechtzeitig, wenn irgendwas nicht stimmt.

Antwort
von silvia5445, 18

Weil viele Leute  einen kleinen Kiefer haben und deshalb kein platz für die weißheitszähne haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten