Frage von Ichbinniegeil, 38

Was sind weisse Zeitungen?

Ich habe in Ilja Ehrenburgs Memoiren folgenden Satz gelesen: Die weissen Zeitungen verkündeten tagtäglich den nahen Untergang der Bolschewiken.

Das war um 1923 rum. Was ist damit gemeint? Ich denke mal den Ausdruck gibt es nicht mehr und im Internet habe ich auch nichts gelesen. Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zehnvorzwei, 19

Hei, ichbinniegeil, das ist politisch zu verstehen: Es gab im Parlament die Bolschewiken = die Roten und die anderen = die weißen. Genau hab ich´s leider nicht mehr auf dem Schirm; die weißen Zeitungen war also die, die der weißen Fraktion nahestanden. Oder so. Grüße!

Kommentar von Ichbinniegeil ,

Danke!

Kommentar von zehnvorzwei ,

Sternchens Dank!

Antwort
von Liquidchild, 20

Soweit ich weiß waren die Roten die Bolschewiken/Kommunisten und die weißen waren die, die den Zaren zurück wollten.

Antwort
von JBEZorg, 11

In diesem Fall die anti-bolschewistisschen, monarchistischen russischen Zeitungen(im Ausland versteht sich um die Zeit)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community