Frage von EmyGB, 12

Was sind Vorraussetzngen um Lehramt zu studieren (Geschichte/Englisch) und wie erreiche ich das?

Ich bin aktuell Schülerin einer bayrischen Realschule mit dem Berufswusch Lehrerin (Realschule-Englisch/Geschichte). Ich habe mich bereits erkundigt und mir wurde gesagt diese Fächer kämen sehr häufig vor und es ist deshalb schwierig eine Stelle zu finden, stimmt das? Des weiteren hat sich für mich nicht klar herauskristallisiert welchen weiteren Weg ich gehen müsste um Lehramt zu studieren, kann mir da jemand weiterhelfen? Wie sieht es aus wenn man in seiner Umgebung bleiben möchte ist das schwer möglich? Ist Auslandsjahr Pflicht und wäre es von Vorteil nach der Schule ein Jahr als AuPair in die USA zu gehen oder wirkt sich das negativ aus da ich ein Jahr später erst das studieren anfange? Eine weitere Option für mich wäre das Grundschullehramt, was aber an zweiter Stelle steht. Wäre das die bessere Wahl? Ich hoffe mir kann jemand bei meinen Fragen weiterhelfen, Vielen Dank im Voraus:) Lg

Antwort
von adrianmichels, 10

Du musst auf jeden Fall Abi machen, dann fängst du an zu studieren. Erst den Bachelor dann im Anschluss direkt den Master. Darauf macht du dann dein Ref und bist fertig. Verdammt langer Weg für wenig Gehalt. Du solltest es wirklich wollen 

Kommentar von EmyGB ,

Vielen Dank für die Antwort, welche weiterführende Schule müsste ich besuchen um den Bachelor bzw. den Master zu bekommen?

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Bachelor und Master gibt's an der Uni!
An der Schule gibt's das Abi ;-)

Antwort
von Bswss, 12

Als ALLERERSTES musst Du nach Abschluss der Realschule  mit Q-vermerk zunächst 3 Jahre die gymnasiale Oberstufe besuchen und ein "richtiges" Abitur (allgemeine Hochschulreife)  machen. Dabei musst Du mit einiger Wahrscheinlichkeit eine zweite Fremdsprache lernen, denn ohne 2. Fremdsprache gibt's keine "Voll-Abitur".

Wenn Du das geschafft hast, sehen wir weiter.

Kommentar von EmyGB ,

Ich lerne bereits eine 2. Fremdsprache. ich habe gelesen man könne das auch über die FOS erreichen, stimmt das?

Antwort
von OnkelSchorsch, 12

Mit einem Realschulabschluss geht das ohnehin nicht. Du müsstest erst dein Abitur machen und dann kannst du studieren.

Insofern solltest du dich momentan eher darum bemühen, auch das Abi machen zu können.

Antwort
von Lukas1643, 9

Du brauchst entweder das allgemeine Abitur oder das fachgebunde Abitir. Das Fachabi reicht nicht aus. Ob ein fachgebundenes Abi ausreicht kommt auf die jeweilige Uni an.

In der Umgebung zu bleiben, ist eher schwierig, da muss man schon großes Glück haben.

Ein Auslandsjahr ist empfehlenswert, somit wirst du selbstständiger und kannst deine Englischkentnisse vertiefen. Klar verzögert sich dann alles um ein Jahr, aber das ist es auf jeden Fall Wert.

Ich denke Lehrerin für einer Grundschule und Lehrerin für eine Realschule ist was völlig anderes. Auf der Realschule spezialisiert man sich ja auf wenige Fächer und gut ist.

In der Grundschule muss man ja so ziemlich alles Unterrichten (natürlich auf einem viel niedrigerem Niveau) und man muss gleichzeitig eine Sozialpädagogin sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten