Was sind vagabundierende planeten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprachlich ein Pleonasmus - "vagabundus" und "planetes" bedeutet beides so was ähnliches wie "Umherirrender" (wenn ich mich richtig erinnere).

Astronomisch sind es Objekte, die von ihrer Größe und Struktur her das gleiche sind wie Planeten, aber nicht an einen Stern gebunden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

neben dem Begriff "vagabundierende Planeten" hört man auch immer wieder vom Begriff "Waisenplaneten".

Im Grunde ist das nichts anderes als ein Planet der aus einem Sternsystem geschleudert wurde.

Und nun kommt das interessante - es gibt ungeheuerlich viele von diesen Objekten. Wissenschaftler vermuten sogar, dass es doppelt so viele Waisenplaneten in der Milchstraße gibt als Sterne.

Das gefährliche an diesen Dingern ist, dass sie nicht von selbst leuchten wie Sterne. Würde sich so ein Waisenplanet auf Kollisionskurs mit der Erde befinden, wäre die Vorwarnzeit von geschätzten zehn Jahren extrem wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Planeten, die durch Einflüsse schwerer Objekte aus ihrem Sonnensystem herausgeschleudert worden und daher nicht mehr an ihren Stern gebunden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung